Süßes Tütchen

Als kleines Zusatzgeschenk (neben dem Minialbum von gestern) gab es für meine Freundin noch ein kleines süßes Tütchen.

Bei dem Sizzlits Zweit und den drei Papierröschen habe ich Papierreste vom Minialbum verwendet. Beim Minialbum mussten die Motivpapier um einen schmalen Streifen gekürzt werden und so dachte ich mir ‚Warum wegschmeißen? So ein Streifen ist doch perfekt für Röschen‘. Dadurch, dass das Papier auch noch auf jeder Seite unterschiedlich eingefärbt ist, ergibt das nochmal einen ganz besonderen Effekt, denke ich.

Dieser Beitrag wurde unter Geschenkideen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Süßes Tütchen

  1. Brigitte sagt:

    …perfekt gelungen. LG, Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.