Erste Weihnachtskarte des Jahres

Warum immer nur ATCs mit der Resist-Technik machen? Gut…mein Glossypapier ist nur in ATC-Größe, aber man kann ja daraus etwas schönes für eine Karte machen. Meine erste Probe war die Eulenkarte für die LIM Challenge und nun inspiriert von den schönen weihnachtlichen Distress Farben aged mahagony und crushed olive und meinem neuen Schildchen-Stanzer ist die folgende erste Weihnachtskarte des Jahres entschanden:

Für die Stempelei habe ich dast Stamin UP Set ‚Es ist für uns eine Zeit angekommen‘ verwendet. Für die Resist-Technik habe ich den Spruch mit weißem StazOn gestempelt und die Distress Farben dann drüber gewischt.

Dieser Beitrag wurde unter Chili, Karten, Olivgrün, Stempeln, Vanille abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .