LIM Challenge – week 38 – Polka dots

Eine neue Challenge bei Less is more Polka Dots! Ein schönes Thema und ich habe leider nur eine Karte noch kurz vor meinem Urlaub geschafft. Ich hoffe, das mit dem Äquivalent für weiß geht durch, da viel gleichfarbige Farbe. Mal schauen. Ansonsten müssten nur irgendwo die kleinen Pünktchen zu sehen sein – die Polka Dots.

Die Farben hier vanille, mattgrün und savanne…und ist das Band von Strauss Innovation nicht toll?!

Der ausgestanzte Kreis ist bestempelt mit einem Schriftstempel aus dem Set ‚French Foliage‘ von SU. Der Embossingfolder, den ich für den grünen Hintergrund verwendet habe ich mein neuer Lieblingsfolder ‚Dandelion Whisper‘ von Craft Concepts.

A new wonderful ‚Less is more‘ challenge – Polka Dots! Unfortunately I managed to create only one card before going on vacation. Hope the green is fine as an equivalent for white space. I love the polka dot ribbon, isn’t it great?

The circle is stamped with a text from the set ‚French Foliage‘ – SU.  The embossing folder used for the green background is my new favorite one – the ‚Dandelion Whisper‘ from Craft Concepts.

Dieser Beitrag wurde unter Karten, Mattgrün, Savanne, Stempeln, Vanille abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Kommentare zu LIM Challenge – week 38 – Polka dots

  1. Bastelengel sagt:

    Thank you all for the nice comments! Vielen lieben Dank für die lieben Kommentare!

  2. Jenny M sagt:

    Gorgeous design, love the knotted ribbon embellishment too 🙂
    Jenny x

  3. Eva sagt:

    Schöne Karte, auch das Gegenstück mit weiß geprägtem Cardstock.

    Liebe Grüße
    Eva

  4. Chrissie sagt:

    This is absolutely stunning!
    I just love this gorgeous card!
    Thanks so much
    Chrissie
    „Less is More“

  5. jennis jems sagt:

    Great card and just love the polka dot ribbon and bow x

  6. Brigitte sagt:

    Hallo Eva,

    wunderschöne Karte. Der Folder und die Farbkombi: 1A!!!

    LG, Brigitte

  7. Mynnette sagt:

    Beautiful card! Such a wonderful use of your pearls!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.