Osternestchen

Diese kleinen Gäste-Goodies wurden am Samstag zur Tischdeko für ein Abendessen mit Freunden genutzt. Mit der Two-Tag-Stanze wurde die Basis geschaffen, dazu ein Spruch aus dem Set ‚Ostrnostalgie‘ von Stampin UP. Der Blickfang ist ein Nestchen aus braunen Papierstreifen und ein kleins Schokoei.

Und so sah das Nestchen vorher aus. Reste von einem falsch gefalzten Körbchen konnte ich hierzu gut verwenden 🙂

osternestSU_b

Dieser Beitrag wurde unter Dekorationen, Geschenkideen, Vanille, Wildleder abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Kommentare zu Osternestchen

  1. Gabi sagt:

    Die sind schön geworden. Aber ob ich mir das jetzt bis nächstes Jahr merken kann??? ***Lach***

  2. Jenny sagt:

    Super schön und ich finde die Idee mit dem Schokoei richtig klasse! An dem Nest habe ich mich letztens auch versucht, aber bei mir ist das leider nicht so gleichmäßig geworden. Deins ist dir super schön gelungen 🙂

    Liebe Grüße,
    Jenny

  3. Brigitte sagt:

    ….ganz tolle Idee….die muss ich mir merken! Wie hast du das denn geklebt?

    LG, Brigitte

  4. Daniela sagt:

    Sehr schön!

  5. Conny sagt:

    wie niedlich^^ .. eine wirklich hübsche Idee 🙂
    LG Conny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .