Erste Osterkarte des Jahres

Irgendwann muss man ja anfangen, auch wenn ich dieses Jahr nicht so richtig in Osterstimmung kommen möchte. Wieder einmal habe ich für eine Karte ein altes Layout von mir genommen und für ein anderes Thema wiederverwendet. Die Flocken-Karte zu Weihnachten habe ich nun also österlich gestaltet.

osterzweig_a

Den Zweig aus ‚Osternostalgie‘ von SU habe ich in altrose, rhabarberrot und calypso gestempelt. Ganz simpel und clean.

osterzweig_b

Die Vierecke selbst sind 4,7 x 4,7cm groß, der savanne Papierstreifen im Hintergrund ist 7cm breit. Der Spruch ist aus dem Set ‚Kleine Wünsche‘, das echt praktisch ist. So gut wie zu jedem Anlass findet man einen passenden Spruch.

osterzweig_c

Dieser Beitrag wurde unter Altrose, Calypso, Karten, Rhabarberrot, Stempeln, SU Kleine Wünsche abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Erste Osterkarte des Jahres

  1. Steffi sagt:

    Ich bin immer noch traurig, dass ich das Set nicht habe….so ein schönes Osterset habe ich nie wieder entdecken können! Schöne Karte!

  2. Heidi A sagt:

    Liebe Eva,
    eine wunderschöne Karte – darf ich die Idee aufgreifen,? Gefällt mir total gut und ist wirklich ganz Frühling.
    Viele liebe Grüße
    Heidi A.

  3. scrapkat sagt:

    Sehr schön zart und elegant 😀

    Gruß scrapkat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.