Geburtstagsset

Meine Freundin Gabi hatte Geburtstag und ich habe mir für sie ein Geburtstagsset überlegt. Dabei ist mir die Idee gekommen die Weihnachtssets und -stanzer zu verwenden, ohne dass es wirklich weihnachtlich wird. Herausgekommen sind diese Parlinenverpackung und diese Karte.

geburtstagsset (1)

Bei der Karte habe ich zum Stempeset ‚Weihnachtswunder‘ gegriffen und der Blumen in gartengrün aufgestempelt. Eigentlich ist es eine Drei-Stufen-Blume mit Rand und Schattierungen etc., aber ich habe hier nur einen der Stempel verwendet. Sieht fast so aus als hätte ich mit Wachsmalstiften gemalt.

geburtstagsset (5)Der Spruch ist aus dem Set ‚Landlust‘ und die Glitzersteine kleben nur auf der Karte, weil ich gepatzt habe. Aber sie machen sich trotzdem schön, finde ich 😉

geburtstagsset (4)

Die Pralinenschachtel habe ich auch zwei Mal gemacht, weil es immer so ist, dass wenn ich mir selbst eine Verpackung überlege, der Deckel nie zum Boden passt. So auch diesmal, aber zum Glück habe ich ja genug Designerpapier vorrätig 😉

geburtstagsset (2)

Die Blume ist mit dem Stanzer gemacht, der eigentlich für die Weihnachtssterne gedacht ist, aber warum auch nicht andere Blumen damit machen? Den Stanzer gibt es übrigens im Produktpaket mit dem Stempelset, dass ich auf der Karte verwendet habe. Thinlits Grußworte habe ich auch schon schnell verwendet zusammen mit einem Spruch aus ‚Du bist…‘.

geburtstagsset (3)So, ich habe noch zwei Arbeitstage zu arbeiten und dann muss ich dringend mal wieder basteln, sonst habe ich nichts mehr für Euch zu zeigen!

Dieser Beitrag wurde unter Gartengrün, Geschenkideen, Karten, Stempeln, SU Du bist, SU Landlust, SU Weihnachtswunder abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Geburtstagsset

  1. Gabi sagt:

    Vielen lieben Dank für das wunderschöne Set, Du hast mir eine Riesenfreude damit gemacht!!!

    Liebe Grüße
    Gabi

  2. Katrin sagt:

    Ein tolles Set, das macht ordentlich was her. Ja und weihnachtlich wirken die Blumen absolut nicht-tolle Idee von Dir!
    LG Katrin aus K.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.