Ich habe nicht genug Stempel

Kennt Ihr das Problem? Oh Mann. Ich habe mir meine riesigen Schränke voller Stempelsets angeschaut und konnte es selbst kaum glauben, so war es aber als ich das Album für den kleine Jonas bestempelt habe.

Das Schicksal ist schon lustig. Vor Jahren hatte ich eine Freundin im Urlaub kennengelernt. Sie kam aus Deggendorf und damals wohnte ich noch lange nicht hier. Der Zufall hat es sie zum Studium in die Nähe von Bonn verschlagen, wo ich gewohnt habe. Dann hat sie noch an vielen Orten weiterstudiert und der Kontakt hatte sich verloren. Nun stelle ich bei Whatsapp fest, dass sie ebenfalls vor Kurzem ein Baby bekommen hat. Was für ein Zufall! Da habe ich sie direkt mal angeschrieben und sie besucht. Ein Geschenk musste her und so dachte ich, ein Album für den Kleinen wäre vielleicht etwas.

Babyfotoalbum (6)Das Album selbst war schon fertig, nur die Vorderseite und die Innenseiten habe ich gestaltet, den Namen mit Layered Letters Alphabet. Nur….

Babyfotoalbum (5)Wie gesagt…ich habe nicht genug Stempel. Ich habe eh schon alle Baby-, Kinder- und sonstige Stempel heraus gesucht, die nur irgendwie zum Babyalbum passen könnten, aber zum Schluss musste ich doch einige Motive wiederholen. Das Bienchen aus ‚Für Himmelsstürmer‘ mit dem Bienenhaus fand ich ganz süß irgendwie.

Babyfotoalbum (1)

Aus dem gleichen Set dann noch die Weltkugel. Der Spruch passt natürlich super gut.

Babyfotoalbum (2)

Aber auch das typische Babyset ‚Somethings for the Baby‘ durfte nicht fehlen. An dem Kleiderhaken kann man ja alles möglich hängen. Ich glaub, ich habe schon eine Idee für Weihnachten. 😉

Babyfotoalbum (3)

Die Bienchen dann nochmals anders verwendet mit selbst dazu gemalten Swirls. Man muss sich ja was einfallen lassen.

Babyfotoalbum (4) Das Quietsche-Entchen mag ich auch ganz gern. Hier habe ich dann das Wasser dazu gemalt. Ich könnte Euch bestimmt noch vierzig weitere Bilder zeigen, aber ihr sollt ja nur einen Eindruck bekommen….

Babyfotoalbum (7)

So sah der Schreibtisch dann nach dem Basteln aus. Es gab jede Menge zu schrubben. Ufff.

Chaos BabyalbumHeute kommt Jonas mit seiner Mama zu Besuch zu mir. Ich freue mich auf die Beiden!

Dieser Beitrag wurde unter Curry-Gelb, Espresso, Fotogeschenke, Marineblau, SU Für Himmelsstürmer, SU Layered Letters Alphabet, SU Something for the baby abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Ich habe nicht genug Stempel

  1. Susanne sagt:

    Das Album sieht Klasse aus! Aber um letzten Bild: nach zu wenig Stempeln sieht das eher nicht aus …. 🙂 🙂 LG Susanne

  2. Katrin sagt:

    Eine wunderschöne Idee und Arbeit, über die sich jeder freuen wird. Ich find es nicht schlimm, wenn in so einem „dicken“ Album sich auch mal Stempel wiederholen….
    LG Katrin aus K.

  3. Brigitte sagt:

    Was für ein schönes und liebevoll gestaltetes Album. Da wird sich deine Freundin aber doll freuen.

    LG Brigitte

  4. Beate sagt:

    Hihi, ja das Problem kenne ich 😀 ! Das Album schaut superschön aus! Hast du es selber gebunden? Ist das Innenleben noch speziell gestaltet, bzw. welche Papierstärke verwendest du? GLG, Beate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.