Kunterbunte Firmung

Meine Nichte hatte Firmung und ich wollte gerne eine fröhliche Karte für sie machen, eine, die zu ihr passt und so fiel mir eine tupfige Karte ein. Mit dieser mache mit bei der aktuellen Challenge von Kreativ Durcheinander – Fröhlich bunt.

Das Kreuz und die Sprüche zur Firmung sind aus dem Set ‚Segenswünsche‘. Die bunten Sprenkler im Hintergrund sind übrigens gestempelt.

…und zwar habe ich dazu den entsprechenden Stempel aus ‚Gorgeous Grunge‘ genommen und diesen mit unterschiedlichen Farben wie osterglocke, minzmakrone, blauregen und und…gestempelt.

Die kleinen Itty-Bitty Blümchen sind in den passenden Farben gestanzt und um das Kreuz auf die Karte geklebt. Mit den ganz kleinen Halbperlen haben sie noch einen letzten Schliff erhalten. Schade, dass ich nicht bei der Firmung dabei sein konnte, war bestimmt eine schöne Feier.

Dieser Beitrag wurde unter Blauregen, Karten, Minzmakrone, Osterglocke, Rose, Stempeln, SU Gorgeous Grunge, SU Segenswünsche abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Kommentare zu Kunterbunte Firmung

  1. Karo sagt:

    Bin ganz begeistert. Schön bunt und fröhlich. Wunderbar einfach! GLG, Karo

  2. Sonja Fischer sagt:

    Eine sehr fröhliche Karte zur Firmung! Einfach mal ganz was anderes! Gefällt mir!
    Viele liebe Grüße,
    Sonja

  3. Sandra Straßweg sagt:

    Die Idee finde ich super und wunderschön umgesetzt. LG Sandra

  4. Simone sagt:

    Wunderschön 😍 bin begeistert!
    Danke dass du damit bei kreativ durcheinander dabei bist!
    LG Simone

  5. Sylwia sagt:

    Liebe Eva,
    deine Karte ist sooo schön! Ich glaube, die schönste Karte zur Firmung, die ich bis jetzt gesehen habe! So leicht und fröhlich!
    Ich schicke dir ganz viele liebe und bunte Grüße
    Sylwia

  6. bernath sagt:

    SUPERBE CARTE %%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%

  7. Katrin sagt:

    Ja das finde ich auch, Mal ganz anders. Viel frischer und fröhlicher. Schönes Wochenende
    Katrin aus K.

  8. Brigitte sagt:

    Liebe Eva,
    das ist ja nun wirklich einmal eine „andere“ Karte für einen kirchlichen Anlass. Super!

    Liebe Grüße Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.