Stempel-ABC – Spiegeltechnik

Heute im Stempel-ABC habe ich wieder eine Technik für Euch. Ich denke, sie könnte Euch gefallen:

Die Spiegeltechnik

Manchmal hätte man gerne ein Motiv genauso nur eben spiegelverkehrt. Entweder weil es besser zu einem Layout passt oder wann man z.B. zwei Tiere sich küssen lassen, zwei Gläser sich anstoßen lassen will oder z.B. Bäume im Wasser spiegeln möchte. Sicher gibt es da verschiedene Möglichkeiten. Ich zeige Euch eine davon anhand von dieser Karte, die ich für meinen Neffen gemacht habe (mein Neffe ist übrigens volljährig 😉 ).

www.zeit-zum-basteln.de - Männerkarte mit Bier - Spiegeltechnik Stampin Up

Was brauchst Du?

  • Papier und Stempelfarbe der Wahl
  • zwei Acrylblöcke
  • ein Motiv, dass man spiegeln möchte
  • ein großflächiges großes Motiv (ich habe hier das Haus von ‚Ein Haus für alle Fälle‘ genommen, ebenfalls gut wäre z.B. ein großer runder Luftballon)

www.zeit-zum-basteln.de - anstoßende Biergläser - Spiegeltechnik Stampin UpWenn ich zwei Gläser haben möchte, die sich anstoßen, dann nehme ich zuerst eines und stemple es normal auf Papier auf.

www.zeit-zum-basteln.de - anstoßende Biergläser - Spiegeltechnik Stampin Up

Als nächstes möchte ich nun das gespiegelte Glas stempeln. Dazu nehme ich einen großflächigen Stempel, wie z.B. das Haus von ‚Ein Haus für alle Fälle’…

www.zeit-zum-basteln.de - anstoßende Biergläser - Spiegeltechnik Stampin Up

… und stemple in der gewünschten Farbe das Glas darauf.

www.zeit-zum-basteln.de - anstoßende Biergläser - Spiegeltechnik Stampin Up

Man sieht das Bierglas auf dem Haus und kann damit nun auf das Papier stempeln.

www.zeit-zum-basteln.de - anstoßende Biergläser - Spiegeltechnik Stampin UpDas tolle daran, wenn man einen transparenten großflächigen Stempel zum Spiegeln verwendet ist, dass man genau sieht wohin man das gespiegelte Motiv stempelt.

www.zeit-zum-basteln.de - anstoßende Biergläser - Spiegeltechnik Stampin UpFertig sind die sich anstoßenden Biergläser. Jetzt fehlen nur noch ein paar nette Sprüche und etwas Farbe.

www.zeit-zum-basteln.de - anstoßende Biergläser - Spiegeltechnik Stampin UpIch Prinzip ähnelt die Technik sehr der Kissing-Technik, die ich letztes Mal im Stempel-ABC vorgestellt habe. Na, wollt Ihr es auch gerne mal ausprobieren?

www.zeit-zum-basteln.de - anstoßende Biergläser - Spiegeltechnik Stampin Up

 

Papier:  flüsterweiss, curry-gelb, savanne
Stempel: Ein Haus für alle Fäller, Maßvolle Grüße
Stempelkissen: Memento schwarz, curry-gelb
Dieser Beitrag wurde unter Curry-Gelb, Karten, Savanne, Stempeln, SU Ein Haus für alle Fälle, SU Maßvolle Grüße abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Stempel-ABC – Spiegeltechnik

  1. Susanne sagt:

    Liebe Eva, wieder ein super Tipp von Dir. Ich kannte das bisher nur mit einer Folie, aber mit einem Acrylblock ist das sicherlich besser. Werde ich bei Gelegenheit auch mal ausprobieren. LG Susi

    • Bastelengel sagt:

      Hallo Susanne,
      danke Dir! Mit der Folie oder einer Silikonmatte möchte ich es auch noch ausprobieren und werde berichten. Mit einem zweiten Stempel, quasie die Kissingtechnik, lief es schon sehr gut.
      LG Eva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.