Geschenkschachtel mit Sneak Peek

Zwei besonderen Menschen, wollte ich gerne für ihren Aufwand danken und ihnen eine Kleinigkeit schenken. In der Kosmetikabteilung des Supermarktes sind mir zwei Pflegebäder in den tollen Farben pfirsich pur und sommerbeeere ins Auge gehüpft und schon sind sie in meinen Einkaufswagen gewandert.

Verpackung für Pflegebäder mit Guck-Loch (Stampin Up Flirty Flowers) - www.zeit-zum-basteln.deZu Hause musste ich mir dann nur noch eine Geschenkschachtel dazu einfallen lassen. Da nun eben die Pflegebäder so tolle Farben hatten und dazu noch interessante Muster, wollte ich sie nicht in einer geschlossenen Schachtel verschwinden lassen. Die Verpackung brauchte ein Guck-Loch, ein Sneak Peek.

Verpackung für Pflegebäder mit Guck-Loch (Stampin Up Flirty Flowers) - www.zeit-zum-basteln.deSo haben die Schachteln ein rundes Fenster erhalten mit einem Stickmuster-Rahmen drum herum. Die Verpackung selbst habe ich mit Blümchen Ton in Ton bestempelt.

Verpackung für Pflegebäder mit Guck-Loch (Stampin Up Flirty Flowers) - www.zeit-zum-basteln.de

Durch die Fenster kann man nun die tollen Muster der Pflegebäder sehen, die farblich zu den Schachteln passen. Ein paar gestempelte und ausgeschnittene Blumen dekorieren das Fenster. Bei solchen flächigen Stempeln wie bei dieser Blume bin ich um unsere neuen Stempelkissen besonders froh. Eine tolle durchgehende Farbe!

Verpackung für Pflegebäder mit Guck-Loch (Stampin Up Flirty Flowers) - www.zeit-zum-basteln.de 

Papier: flüsterweiss, pfirsich pur, sommerbeere
Stempel: Flirty Flowers
Stempelkissen: pfirsich pur, sommerbeere
Stanzer: Framelits Kreise, Framelits Stiched Shapes
Dieser Beitrag wurde unter Geschenkideen, Pfirsich Pur, Sommerbeere, Stempeln, SU Flirty Flowers abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Geschenkschachtel mit Sneak Peek

  1. Katrin sagt:

    Oh so wundervoll. Die Farben und die minimale Deko, das gefällt mir sehr!!
    Hab eine schöne Woche!!
    LG Katrin aus K.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.