Eine Torte per Post

Diese Woche hatte jemand besonderes Geburtstag. Es ist eine liebe Blog-Leserin, die schon seit Jahren immer wieder meinen Blog besucht, kommentiert, nachfragt etc. Mein Blog würde noch halb so viel Spaß machen ohne sie. Ich bin echt froh, sie auf diesem Wege kennengelernt zu haben. Ich bin normal ganz schlecht in Geburtstagen merken, auch wenn ich mir schon viele viele aufgeschrieben habe, aber auf ihren hat sie mir zum Glück zufällig in einer Email erwähnt und so ging eine Torte per Post auf den Weg zu ihr.

Hoffe, die Torte ist heil angekommen. Von K. aus K. habe ich selbst auch schon einige Karten zum Geburtstag über die Jahre bekommen und ich freue mich auch immer über den Email-Austausch, wenn sie mir vom Urlaub berichtet, Ihren Enkeln oder mir ihre Bastelwerke zeigt. Es ist doch sehr schön ein Hobby teilen zu können, sogar wenn es nur – wie in diesem Fall – virtuell ist.

Ich bin dankbar für alle meine Blog-Leser und für jeden, der meinen Blog kommentiert (auch wenn ich es grad für ne Zeit lang ausschalten musste), mir Emails schreibt mir Likes und Herzchen auf Facebook und Instagram schenkt. Das ist ein tolles Feedback und da weiß man wieder wofür man sich die ganze Arbeit macht. Ich freue mich auf viele weitere Blog-Jahre mit Euch!

Papier: flüsterweiss, schwarz, Designerpapier InColor 2018-2020
Stempelset: Persönlich überbracht
Stempeltinte:memento schwarz, kussrot, kleegrün, schiefergrau
Sonstiges: Aquapainter

 

Dieser Beitrag wurde unter Karten, kussrot abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.