Noch mehr neue Lieblinge

Gestern habe ich Euch meine neuen Lieblinge der Stempelsets aus dem neuen Katalog gezeigt. Heute gibt es eine Auswahl an anderen Produkten im Katalog, die mir sehr gut gefallen. Wobei die Auswahl zu treffen fiel mir jetzt echt schwer, da meine Wunschliste ja so viel länger war. Vielleicht ist hier dennoch das ein oder andere, dass Euch im Katalog bisher noch nicht aufgefallen ist.

1. Besondere Designerpapiere: Es gibt zwei Punkte, die mir an den neuen Designerpapieren gefallen. Erstens gibt es zu manchen direkt einen Hinweis rechts zu besonderen Techniken. Magische Muster z.B. sind so wie das Zauberhafte Papier aus der SAB zu benutzen, Modische Muster sind zwar schwarz-weiß können aber mit der Walze bunt eingefärbt werden. Zweitens werden jetzt passend zu den Designerpapieren gemischte Farbkartonsets verkauft. Das ist sehr praktisch, weil man dann nicht immer einen ganzen Packen von jeder Farbe kaufen muss.

1 Beispiel Katalog 2 Beispiel Katalog 3 Beispiel Katalog

2. Umschlagpapier: Viele werden schon mit dem Envelope Punch Board Umschläge aus Designerpapier oder Cardstock gemacht haben. Das Cardstock ist jedoch zu schwer und erhöht direkt kräftig die Portokosten. Das Designerpapier ist manchmal zu schade und zu bunt. Jetzt gibt es extra Umschlagpapier und ich bin schon ganz gespannt darauf.4 Beispiel Katalog

3. Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten: Man solche Geschenktüten natürlich auch so machen, aber das geht mit Boxen und Umschlägen auch und trotzdem liebt jeder die entsprechenden Bretter, weil sie einem deutlich die Arbeit erleichtern. Ab jetzt gibt es also viele Tüten auf Blogs zu sehen!5 Beispiel Katalog

4. Thinlits Leckereien-Box: Ein schöne neue und recht volumenstarke Box gibt es jetzt als Thinlit. Das ist eine gute und größere Alternative zu der Milchbox von früher.6 Beispiel Katalog

5. Thinlits Grußworte: DEUTSCHE Sprüche als Thinlits! Yeah! Da habe ich lange drauf gewartet und ansonsten, glaub ich, nichts dazu sagen.7 Beispiel KatalogAhjajaj, hoffentlich kommt mein Paket bald an. Ich kann es gar nicht erwarten. Schließlich muss ich auch noch rechtzeitig meinen nächsten Workshop zum neuen Katalog vorbereiten.

Dieser Beitrag wurde unter Stampin Up News! veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.