Lust mal wieder etwas zu Basteln? Neue Ideen zu sammeln? Neue Techniken zu lernen?
Besuch einen Workshop bei mir.  Infos und Termine findest Du hier. Der nächste Basteltreff ist am 13.11., der nächste Kurs am 5.12.

Publiziert am von Bastelengel | 3 Kommentare

Es glitzert!

Ich bin ja eigentlich so eher so der schlichte Typ, nicht auffallen, keine knalligen Farben…und so bin ich beim Kartenbasteln auch….normalerweise. Allerdings habe ich da dieses Glitgzerpulver in die Hand gekriegt und lege es aktuell kaum weg. Bei meinen letzten Workshops kam es auch gleich zum Einsatz.

Elch in Glitzerlandschaft - Crlystal Effects und Glitter Eis

Diese Karte ist beim letzten Basteltreff entstanden. Erst war da der Himmel, maskiert und gewischt. Dann kamen die Bäumchen dazu, der Spruch, die Schneeflöckchen und dann hatte ich einen Hänger. Den Elch hatte ich zuerst einfach in schwarz-weiß. Dann halfen mir meine Gäste die Karte richtig zu entwickeln. Der Elch bekam Farbe und das Boden began zu glitzern. Ja, so bin ich glücklich.

Elch in Glitzerlandschaft - Crlystal Effects und Glitter Eis

Einfach nur etwas Crystal effects auftragen, Glitzer drauf, fertig! Leider kommt es mal wieder auf den Fotos nicht so rüber, also hüpf die Tage mal auf Instagram rüber und schau Dir dort das Glitzern im kurzen Video an. Habe grad festgestellt, es sind nur noch ca. 7 Wochen bis Weihnachten! Uahh! Ich muss langsam mal in Weihnachtskarten-Großproduktion übergehen. Habt Ihr schon alles?

Veröffentlicht unter Karten, Stempeln, Stempeltechniken | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Blog-Hop Stamp A(r)ttack – Monochrom

 

 

Herzlich Willkommen zum neuen Blog-Hop! Langsam wird es ungemütlich draußen, mehr Zeit fürs Basteln im gemütlichen waren Raum 🙂 Die liebe Sigrid hat sich für unseren Hop diesen Monat ein ganz besonderes Thema ausgesucht: Monochrom. Monochrom heißt einfarbig, auch schwarz-weiß Bilder werden häufig monochrom genannt. Das musste ich gleich mal etwas länger überlegen, aber ich denke, ich habe ein schönes Projekt gefunden, das ich auch auf einem meiner Workshop schon gebastelt hab. Bin umso mehr gespannt heute was Claudia zeigt und hier kommt meine Idee:

Monochrom

Bei dem Projekt wird das Motiv drei Mal haargenau gleich gestempelt und darauf erhält man zwei monochrome Karten. Verwendet habe ich hier die schöne große Blume aus ‚Magnoliengruß‘ und die Farbe ziegelrot. 

Zwei Karten mit einem Motiv - Negativtechnik mit Magnoliengruß (Stampin Up) . www.zeit-zum-basteln.de

Zwei Stücke weißes und ein Stück ziegelrotes Papier bestemple ich hier genau gleich mit Hilfe des Stamparatus. Dabei wird das weiße Papier in ziegelrot bestempelt und das ziegelrote Papier mit Versamark und anschließen in weiß geembosst. 

Zwei Karten mit einem Motiv - Negativtechnik mit Magnoliengruß (Stampin Up) . www.zeit-zum-basteln.de

Das rote Papier reiße ich nun längst in etwa 2/3  zu 1/3 und klebe es auf meine beiden weißen bestempelten Papiere. Ein Stück kommt zum Motiv passgenau nach unten und bei der anderen Karte kommt es nach oben. Fehlt nur noch jeweils ein Spruch und das ganze auf eine Klappkarte mit Dimensionals drauf kleben, fertig! Das Ganze nennt man dann Negativ-Technik.

Zwei Karten mit einem Motiv - Negativtechnik mit Magnoliengruß (Stampin Up) . www.zeit-zum-basteln.de

Das ist definitiv etwas, was Du gut mit großen Motiven selbst zu Hause ausprobieren kannst. Schau doch gleich weiter zu Manuela für ihre Idee.

Linkliste:

Babs

Beate

Claudia

Eva (ich)

Manuela

Sigrid

Veröffentlicht unter Karten, Stempeln, Stempeltechniken | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Eisgekühlte Candys

Während ich hier so schreibe, schwitze ich mir einen Ast ab. Der Oktober dieses Jahr ist einfach der Hammer. Sonne satt und alles so schön bunt. Es ist nun aber mal schon Ende Oktober und Winter sowie Weihnachten sind nicht weit. Irgendwann muss man einfach auch mal mit den Weihnachtsvorbereitungen anfangen. Für nächsten Samstag steht bei mir eine Schneeflocke in der Wetterapp…uah!!! So, und aus genau dem Grund gibt es heute wieder etwas weihnachtliches, kühles auf dem Blog für Dich: eisgekühlte Candys.

kleine Box für Yogurette mit der Anhängerstanze - www.zeit-zum-basteln.de

Ich bin immer noch so begeistert von dem kühlen, frostigen Designerpapier Winterzauber und so zeige ich Dir heute eine kleine Box damit, die wir auf meinem letzten Workshop zusammen gebastelt haben. 

kleine Box für Yogurette mit der Anhängerstanze - www.zeit-zum-basteln.de

In die Box passen genau zwei Yogurette (Werbung unbeauftragt) oder auch wahrscheinlich vergleichbare Schokoriegel und lange Pralinen. Außen ist die Box umhüllt von einem langen Papierstreifen, er auf beiden Enden mit der Anhängerstanze gestanzt wurde. Es gibt kaum eine Handstanze, die so toll für Boxen verwendet werden kann wie diese. Ein Band zum Verschließen, ein Spruch und ein paar gestanzte Zierzweige, viel mehr braucht es nicht.

kleine Box für Yogurette mit der Anhängerstanze - www.zeit-zum-basteln.de

Wenn Du noch auf der Suche nach weiteren Ideen für die Anhängerstanze bist, dann kann ich Dir hier noch ein paar Beispiele liefern: Mini-Schächtelchen, Ostergoodie, kleines Mitbringsel, Tischgeschenk….

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Süße Taufe

So, um für ein wenig Abwechslung zu Sorgen von all den Weihnachtskarten, – boxen etc. habe ich heute mal ein anderes Thema für Euch: Taufe. Solche Karten habe ich auch immer gern auf Lager, denn Taufe ist ein Thema rund ums Jahr. 

Süße Karte zur Taufe eines Mädchens (Stampin Up) - www.zeit-zum-basteln.de

Das schöne Designerpapier in Rosa und Gold ist schon etwas älter, aber vielleicht geht es Dir genauso wie mir. Das Papier hält meist ewig, wenn man nicht direkt ganz große Projekte vor sich hat. Auch Stempelsets grad für kirchliche Feste sind für mich eine Investition für die Ewigkeit. Die geb ich nicht mehr her. Gestempelt hab ich hier die Sprüche auch in gold, dazu ein paar Itty-Bitty-Blümchen und goldene Halbperlen.

Süße Karte zur Taufe eines Mädchens (Stampin Up) - www.zeit-zum-basteln.de
Veröffentlicht unter Karten, SU Segensfeste | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Friedvolle Glitzerzweige

Draußen ist grad hellster Sonnenschein. Die ganze Umgebung ist eine reine Farbenpracht. Blätter in den unterschiedlichsten Färbungen so weit das Auge reicht. Vor uns Laub, hinter und hauptsächlich Nadelwald und da ich langsam dringend Weihnachtskarten basteln muss, habe ich diese Nadeln auf meine Karte geholt: Friedvolle Glitzerzweige.

Weihanchtskarte mit Friedvolle Zweige mit Glitzereffekten - www.zeit-zum-basteln.de

Chili und Bronze sind meine Farben der Wahl heute mit dem Set ‚Friedvolle Zweige‘. Für die Zapfen gibt es passende Stanzformen. Ich habe sie hier allerdings schnell mal eben mit der Hand ausgeschnitten. Den Spruch fand ich sehr sehr schön, so ist er bei mir der zentrale Blickfang.

Weihanchtskarte mit Friedvolle Zweige mit Glitzereffekten - www.zeit-zum-basteln.de

Leider habe ich es nicht geschafft das gesamte Glitzern auf der Karte auf den Fotos einzufangen. Die schöne Bronzefarbe glitzert bereits und es ist mega schade, dass sie leider nicht mehr bestellbar ist aufgrund der aktuellen Zoll-Situation. 

Dazu habe ich die Zapfen glitzern lassen und zwar mit Crystal Effects in Kombination mit dem Glitter-Eis. Hast Du das schon mal ausprobiert? Bin mal gespannt wann es bei uns draußen zum ersten Mal glitzert, aber davon ist erst Mal lang keine Spur und darüber bin ich froh. Der goldene Herbst ist einfach wunderbar.

Weihanchtskarte mit Friedvolle Zweige mit Glitzereffekten - www.zeit-zum-basteln.de
Veröffentlicht unter Karten | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Blog-Hop Stamp A(r)ttack – Der Winter kommt bestimmt

 

 

 

Herzlich Willkommen zum neuen Blog-Hop! Brrr, ist es draußen schon kalt geworden. Wir sind voll im Herbst angekommen, aber der Winter kommt bestimmt und ich schätze, sogar bald. Basteltechnisch kann ich mich in das Thema schon voll reinfühlen und so machen wir auch den Winter zum Thema unseres Blog-Hops diesen Monat. Vielleicht hast Du auch schon eine schöne winterliche Idee bei Claudia gesehen und hier kommt meine:

Der Winter kommt bestimmt

Ich habe für Euch heute ein winterliches Set aus Karte und Schachtel mit dem wunderschönen neuen Designerpapier Winterzauber. Auf der einen Seite sind tolle fotografische Motive zu Winterlandschaften und eisiger Natur gehalten in Blau-Tönen, aber auch in rosa/lila. Auf der Rückseite sind silber-weiße Muster drauf. Ich habe mich für die kühl blaue Winterlandschaft entschieden.

Winterliches Set aus Box und Karte mit dem Designerpapier Winterzauber von Stampin Up - www.zeit-zum-basteln.de

Die Box ist allerdings nicht meine Idee. Wir haben sie von der lieben Patricia auf unserem letzten Demo-Basteltreff vorgestellt bekommen und durften sie zusammen basteln. Einen herzlichen Dank nochmal an dieser Stelle dafür.

Winterliches Set aus Box und Karte mit dem Designerpapier Winterzauber von Stampin Up - www.zeit-zum-basteln.de

Außen und Innen wunderbar winterlich mit dem Spruch aus ‚Festtagsglanz‘ und Innen ein paar Zierzweigen, Silberband und Silberkreis zur Deko. Das Fenster ist mit Klarsichtfolie bestückt und seitlich kann man die Box aufmachen und etwas hineinfüllen. Passt ne Menge rein und wird somit schön präsentiert. Mit einem Band lässt sich die Schachtel schön verschließen.

Winterliches Set aus Box und Karte mit dem Designerpapier Winterzauber von Stampin Up - www.zeit-zum-basteln.de

Passend dazu ist auf meinem letzten Basteltreff eine Weihnachtskarte entstanden. Das Papier mit den schneebedeckten Weihnachtsbäumen, viel braucht es fast nicht. Bei mir ist noch ein Elch hinzugekommen und ein kleiner Spruch. Ich bestelle normalerweise nur deutsche Sets, weil mit sich doch viele mit englischen Sprüchen schwer tun, aber dieses Set mit dem Elch musste ich unbedingt haben, wenn es doch so zur Handstanze passt.

Winterliches Set aus Box und Karte mit dem Designerpapier Winterzauber von Stampin Up - www.zeit-zum-basteln.de

Beim Elch stehe ich immer vor der Frage, ausstempeln, ausmalen oder wie? Diesmal habe ich mir ganz schlicht für die Kontur und ausgestanzt entschieden, voll im Stil der winterlichen Kühle

Winterliches Set aus Box und Karte mit dem Designerpapier Winterzauber von Stampin Up - www.zeit-zum-basteln.de

Na, seid ihr auch schon in winterlicher Stimmung? Noch nicht? Aber vielleicht dann nach unserem Blog-Hop. Schaut doch gleich weiter bei Manuela vorbei.

Linkliste:

Babs

Beate (setzt aus)

Claudia

Eva (ich)

Manuela

Sigrid

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Schön war es wieder!

Mitte September war es wieder soweit! Das große regionale teamübergreifende Demo-Treffen von Claudia stand an und ich habe es mir nicht nehmen lassen hinzufahren. Noch ist mein Kleiner nicht soweit, dass er acht Stunden ohne mich auskäme, aber er kam halt kurzerhand mit und das hat erstaunlich gut geklappt. Er krabbelte im Raum umher, knabberte an Maiskringeln, lies sich von mir umher tragen, schlief auf beiden Autofahrten und sogar mal im Raum. So konnte ich alle drei Projekte basteln und sogar beidhändig etwas essen! Es waren wieder Einige, die sich zum Basteln versammelt haben, alt und neu! Ein großes gespendetes Buffet lockte uns mittags und zwischendurch mit Süßem. Natürlich wurde auch viel gequatscht und sich ausgetauscht. Eine ganz tolle Stimmung war es.

Natürlich wurde auch viel gebastelt. Gleich drei Kolleginnen haben schöne Projekte vorbereitet, die ich Euch in einem meiner nächsten Beiträge zeigen werde. Darunter waren zwei Boxen und eine Karte, allesamt neu für mich. Das ist doch was! Hier sitzen Rita und Katharina aus meinem Team konzentriert bei der Arbeit 🙂

…und so sieht es dann zwischendurch immer auf unseren Tischen aus! Im Vorfeld ist die Vorbereitung nämlich ganz toll und wir wissen, was wir so zum Basteln mitnehmen müssen. Wer etwas nicht hat, ist auch kein Problem. Dafür sitzen wir ja zu ca. 6-8 an einem Tisch und können prima tauschen und ausleihen.

Hier seht ihr in viele glückliche weibliche Gesichter und einen winzigen skeptischen Mann.

…und hier ist dann der Teil von meinem Team, der es zu dem Treffen geschafft hat. Hinten stehen Irina und Rita, vorne Katharina, ich mit Jakob und Maria.

Claudia hat auch für eine ganz tolle Price-Patrol gesorgt. Jeder hatte am Anfang eine Nummer gezogen und zu unterschiedlichen Zeitpunkten wurden Nummer gezogen, die Preise gewinnen. Unser Tisch saß unter einem Glücksstern. Fast das gesamte Team hat einen Gewinn mit nach Hause nehmen dürfen.

Auch ich bin wieder ein Stempelset reicher. Ein super gelungener Tag! Vielen Dank nochmals an Claudia und alle, die Projekte vorgestellt und mit uns gebastelt haben! Ich freue mich schon auf nächstes Jahr und hoffe es melden sich auch wieder ganz viele an! Vielleicht bist Du ja auch dabei. Steigst Du im Oktober ein, kannst Du sogar gleich das neue Schneidebrett in Dein Startepaket, hinzufügen. Das dürfen wir Demos nämlich vorerst im Oktober bestellen. Der allgemeine Bestellzeitpunkt steht noch nicht fest.

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Blumiger Stickrahmen

Ach, endlich habe ich es geschafft wieder mit meinen Kursen zu starten! Yeah! Der erste Kurs fand im August statt. Dieses Jahr wechseln biete ich jeden Monat Kurse im Wechsel mit Basteltreffs an. Bei Kursen gibt es drei von mir geplante Projekte inklusive Anleitungen. Bei Basteltreffs wird frei bei mir mit meinen Materialien und Bastelprodukten gearbeitet. Im August war eines unserer Projekte ein blumiger Stickrahmen. Gleich zwei Vorschläge habe ich vorbereitet und dieses blumige Willkommen war eines davon.

Blumiger Stickrahmen mit Magnoliengruß - Stampin Up - www.zeit-zum-basteln.de

Mein Steckenpferd ist ja das Basteln mit Papier und so wurde der Stickrahmen mit Hintergrundpapier beklebt. Dafür haben wir Designerpapier verwendet. Mit einem passenden Thinlit wurde der Spruch ausgestanzt. 

Blumiger Stickrahmen mit Magnoliengruß - Stampin Up - www.zeit-zum-basteln.de

Die Blumen, die wir in weiß geembosst mit Aquapaintern und Stempelfarben ausgemalt und dann ausgeschnitten haben, sind aus dem Set Magnoliengruß. Eigentlich hätte ich mal Fotos von allen Rahmen machen sollen. Denn wie das meist bei meinen Kursen ist, macht kaum einer haargenau die Vorlage nach, sondern setzt seine Ideen um. So sind sechs ganz unterschiedliche Rahmen entstanden. Solche kleinen Deko-Elemente sind schnell gemacht, egal ob als Willkommen oder Schmuckelement fürs Babyzimmer.

Blumiger Stickrahmen mit Magnoliengruß - Stampin Up - www.zeit-zum-basteln.de

Aktuell arbeite ich an den Projekten für meinen nächsten Kurs im Oktober. Zwei Plätze sind noch frei. Vielleicht hast auch Du Lust zu kommen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Sommergruß mit Herz

Was für eine schöne Idee. Ich weiß gar nicht genau, wer sie eigentlich ins Leben gerufen hat. Man verschickt einfach als Überraschung einen Sommergruß mit Herz. Letztes Jahr habe ich bereits ein paar erhalten. Dieses Jahr gleich drei und zwar einmal von Karo, einmal von Kathrin und einmal von Anne. Bilder der Karten siehst Du auf meinem Instagram-Account. Es ist einfach so toll, dass man ganz unerwartet so eine liebe Post im Briefkasten findet, dass ich natürlich gleich mitmachen musste. Viele Karten habe ich ich dieses Jahr nicht geschafft, aber immerhin vier.

Sommergruß mit Herz mit den süßen Vögelchen aus dem Set 'Frei wie ein Vogel' (Stampin' Up) www.zeit-zum-basteln.de

Spontan habe ich ein paar Bastel-Mädels aus Instagram herausgewählt, zu denen es auch eine Adresse gab und auch sie haben sich sehr gefreut. Sogar ein Dankeskärtchen kam bereits bei mir an. Als meinen Sommergruß mit Herz habe ich diese süßen Vögel gewählt und sie mit Blends ausgemalt. Ein Vogel hat natürlich auch ein kleines Herzchen erhalten.

Die Vögel habe ich dann mit einem Stiched Shape Rahmen ausgestanzt und mit Abstandspads auf die Karten gesetzt. Hast Du zufällig auch schon einen Sommergruß mit Herz erhalten?

Sommergruß mit Herz mit den süßen Vögelchen aus dem Set 'Frei wie ein Vogel' (Stampin' Up) www.zeit-zum-basteln.de
Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Flohmarkt ist aufgefüllt

Leute, ich bin voll im Ausräum-Fieber. Habe ein Buch von Marie Kondo gelesen (Werbung, unbeauftragt) und tatsächlich hat sie mich angesteckt. Verfolge nicht alles knallhart nach ihren Thesen, aber Stück für Stück verlässt vieles unser Haus. Kleidungstücke sind schon über 150 weg, und das allein von mir! Nun arbeite ich an Babykleidung und Büchern und auch mit den Bastelsachen habe ich weiter gemacht.

Bastelsachen findet ihr nun aufgefüllt im Flohmarkt. Wenn Euch allerdings auch Bücher (zu verschenken) oder Babykleidung interessieren würde, schicke ich Euch gerne Bilder 😀

Also los, schaut mal und vielleicht ist etwas für Euch dabei!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar