Ihr fragt Euch…

…bestimmt, warum es nichts mehr aus Papier hier auf dem Blog zu sehen gibt. Leider bin ich schon einige Tage nicht mehr so richtig zum Basteln gekommen. Einiges kann ich auch noch nicht zeigen, weil sie als nächste Swaps oder für die nächsten Workshops gedacht sind, aber ich werde mich bald dran setzen und wieder etwas für Euch basteln.

Der Hauptgrund ist jedoch, dass ich mich derzeit vermehrt meinem zweiten Hobby widme und so langsam Teile der Baustelle draußen in ansehnliche Flächen verwandelt möchte. Beete müssen her! Pflanzflächen! Ideen! Planung!

Vor gut einem Monat habe ich nun angefangen und hatte zum Glück kräftige Unterstützung von Simone und Lothar. Das erste Beet wurde angelegt. Seht selbst:

beet2013Der Boden war sehr steinig, verwurzelt und es war einfach seeeehr mühsam zu versuchen dort etwas einzupflanzen. Also habe ich ein das Stück ausgegraben und mit Flies ausgelegt. Dann haben wir das Beet mit frischem Humus (und jeder Menge Schubkarrenfahrten) gefüllt und das oberste Stück mit Blumenerde. Viel Arbeit war es, aber schon ohne Blumen sah die Einfahrt nun wesentlich schöne aus. Ihr fragt Euch wo die Blumen sind? Die sehr ihr im nächsten Blogbeitrag. Da muss ich noch ein paar Fotos bearbeiten 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Garten abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.