Anleitung fürs Wellen-Stanzen mit dem Envelope Punch Board

Ich habe mich lange nicht an das Envelope Punch Board getraut und ich weiß gar nicht warum. Es ist so einfach zu bedienen und neben Umschlägen kann man auch zahlreiche tolle Verpackungen basteln, aber auch fürs Kartenbasteln kann man dieses Stanz- und Falzbrett her nehmen.  Eine tolle Sache ist nämlich das Wellen-Stanzen mit dem Brett. Diese habe ich auch auf meinem letzten Workshop ‚Vielseitiges Envelope Punch Board‘ gezeigt und heute zeige ich sie Euch im Stempel-ABC.

Anleitung zum Wellen-Stanzen mit dem EPB - Envelope Punch Board (Stampin Up) - www.zeit-zum-basteln.de

Dazu legst Du einen längeren Streifen bzw. ein längeres Stück Papier in das Punchboard erstmal bei 1″ und stanzt dort. Dann kommt es darauf an, welche Welle Du haben willst. Willst Du z.B. die 1″ Welle, dann legst Du den Streifen weiter bei 2″ an und stanzt, bei 3″, 4″ und so weiter.

Anleitung zum Wellen-Stanzen mit dem EPB - Envelope Punch Board (Stampin Up) - www.zeit-zum-basteln.deBei 1″ ist die Welle recht weich und kurvig. Stanzt Du alle 1/4″ , 1/2″, 3/4″ oder alle 1cm, dann ist die Welle zackiger. Es kommt als ganz auf Deinen Anlass an.

Anleitung zum Wellen-Stanzen mit dem EPB - Envelope Punch Board (Stampin Up) - www.zeit-zum-basteln.de

Mir persönlich gefälllt die 1″-Welle sehr gut. Ich habe drei verschiedenfarbige Streifen gestanzt und diese ein wenig breiter als meine Karte gelassen. Die drei InColor-Streifen habe ich nun versetzt übereinander und anschließend auf die Kartenfront geklebt.

Anleitung zum Wellen-Stanzen mit dem EPB - Envelope Punch Board (Stampin Up) - www.zeit-zum-basteln.deNun schneide die überhängenden Streifen einfach ab und ich erhalten einen interessanten gewellten Hintergrund.

Anleitung zum Wellen-Stanzen mit dem EPB - Envelope Punch Board (Stampin Up) - www.zeit-zum-basteln.deSo sieht dann das Endergebnis aus, mit ein paar gestanzten Zweigen und einem kugelrunden Motiv mit Spruch aus dem Set ‚Wie zu Hause‘.

Karte mit Wellen, gestanzt mit dem Envelope Punch Board (Stampin Up) - www.zeit-zum-basteln.de

Das Körbchen habe ich passenden zu meinen Streifen einfach mit Stampin Markern ausgemalt.

Karte mit Wellen, gestanzt mit dem Envelope Punch Board (Stampin Up) - www.zeit-zum-basteln.de Die zackigeren Wellen könnte ich mir gut für maritime Karten oder bei Karten für die Taufe. Habt Ihr noch mehr Ideen?

Papier: flüsterweiss, feige, sommerbeere, limette
Stempel: Wie zu Hasue
Stempelkissen: schwarz Memento, InColor Stampin Marker
Stanzer: Kreisstanzer, Handstanze Zweig, Envelope Punch Board
Sonstiges: Dimensionals
Dieser Beitrag wurde unter Feige, Karten, limette, Sommerbeere, Stempeln, SU Wie zu Hause abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Kommentare zu Anleitung fürs Wellen-Stanzen mit dem Envelope Punch Board

  1. Goldig, Deine Wellen, und eine gute Idee zusätzlich.
    LG von Annelotte

  2. Katrin sagt:

    Ja eine wirklich tolle Idee und dank deiner Hilfe kann man schon die verschiedenen Varianten sehen. Super!
    LG Katrin aus K.

  3. Ela sagt:

    Hey,
    auf die Idee muss man erst mal kommen! 🙂
    In letzter Zeit liegt mein Punchboard eher ungenutzt im Regal.
    Ich sollte es echt mal wieder benutzten.
    Danke fürs zeigen und erklären!
    Liebe Grüße
    Ela

  4. Sigrid sagt:

    Eine tolle Idee. Danke 🙂
    GLG sigrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.