Blog-Hop Stamp A(r)ttack – Der neue Katalog

 

Leicht verspätet aufgrund des Katalogstarts, ist unser Blog-Hop wieder da. Herzlich Willkommen! Heute geht es natürlich um die neuen Produkte. Jeder von uns spielt ja aktuell ausführlich damit. Hast Du Beates Ideen schon gesehen?

Neuer Katalog

Ein paar erste Produkte durfte ich im Mai bestellen und weitere sind vorgestern dazu gekommen und ich konnte sie leider noch nicht ausführlich ausprobieren. Aber das schöne Gastgeberinnen-Set mit den wunderbaren Vasen habe ich jetzt schon ein paar Wochen und habe schon mal Lesezeichen damit vorgestellt.

Vor zwei Wochen waren Pfingstferien und die Tochter einer Bekannten war bei uns und hat sich eine Zeit lang mit meinem Sohn beschäftigt, so dass ich mal ein paar Dinge erledigen konnte. Als kleines Dankeschön, habe ich sie im Anschluss zum Basteln eingeladen und jeder von uns hat ein paar Karten mit Vasen und Blumen gemacht. Sie war ganz begeistert von den Stempeln und ich glaub auch fast, dass sie überhaupt zum ersten Mal gestempelt hat. Das ist doch toll, wenn man dann so ein Hobby vorstellen kann.

Meine Karten sind hauptsächlich in schiefergrau und kussrot geworden. Auf der ersten Karte ist die Vase stempelt und die Blume wurde vor dem Aufstempeln auf die Karte noch einmal auf Schmierpapier abgestempelt, damit sie nicht zu dunkel ist und die Konturen noch erkennbar sind.

Bei der nächsten Karte haben wir mit Masken gearbeitet und einige Vasen in den Hintergrund gesetzt. Blumen und Vasen haben wir dann mit dem Aquapainter und den InColors koloriert.

Für eine erste gestempelte Karte war die Technik für meinen jungen Gast also schon recht anspruchsvoll und hat trotzdem super geklappt.

Bei meiner letzten Karte habe ich Paper Piecing ausprobiert. Die Vasen habe ich also ersteinmal aufgestempelt und mit Blumen bestückt. Anschließend habe ich die Vasen nochmals auf Designerpapier gestempelt, ausgschnitten und auf die gestempelten Vasen auf die Karte aufgeklebt.

Ein Stempelset, viele Möglichkeiten. Das werden bestimmt nicht meine letzten Karten sein mit dem Set, aber ich freue mich jetzt auch alle meine anderen neuen Sets auszuprobieren und zu schauen, welche Produkte die anderen Blog-Hopper vorstellen werden.

   

Wenn weitere Inspirationen zu den neuen Produkten sehen möchtest, dann hüpf doch als nächstes zu  Jana. Viel Spaß beim Blog-Hop!

 

Papier: flüsterweiss, schiefergrau, Designerpapier InColor
Stempel: Persönlich überbracht, Wunderbare Vasen
Stempelkissen: kussrot, grapefruit, kleegrün, Memento schwarz
Stanzer: Elementstanze Vasen
Sonstiges: Aquapainter

Linkliste:

Babs

Beate

Eva (ich)

Jana

Nicole

Sigrid

Dieser Beitrag wurde unter grapefruit, Karten, kussrot, Stempeln, SU Persönlich überbracht, SU Wunderbare Vasen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.