Basteltipp Nr. 8 – Aufbewahren von Stempeln

Wohin mit all den Stempeln?

Holz-Stempel

Holzstempel nehmen eine Menge Platz weg. Stampin‘ Up liefert ihre Stempelsets in praktischen kleinen durchsichtigen Boxen. Die kann man dann aufeinander Stempeln. Problem ist, wenn man Holzstempel in einer Kiste oder Schublade aufbewahrt, vergisst man häufig, welche Stempel man hat und kramt lange nach einem gewünschten Stempel.

Die Lösung: schmale Regale (4-5cm breit), auf die man die Stempel nach Motiven (Schriften, Herzen, Natur, Menschen, Tiere…) mit dem aufgedruckten Motiv nach vorne aufstellt.

So braucht man nur einen Blick über das Regal schweifen lassen, findet schnell was man braucht und kann auch noch jederzeit die wunderschönen Stempel bewundern. 🙂

Auf EZ-Mount montierte Stempel

Stempelgummis, die auf EZ-Mount montiert sind, kann man nicht aufstellen und auch das Motiv ist nicht schnell erkennbar. Sammelt man sie in einer Box, kann das EZ-Mount schmutzig werden und seine Haftfähigkeit verlieren. Sie sind zwar wesentlich Platz sparender als Holzstempel, jedoch kann man schnell den Überblick verlieren.

Die Lösung: Ein Blatt Papier laminieren auf der Rückseite die Stempelgummis aufbringen und auf der Vorderseite mit einem wasserfesten Stempelkissen das Motiv aufstempeln. Nun nur noch das laminierte Blatt lochen und in einen Ordner einheften, so kann man wie im Katalog nach dem richtigen Stempelgummi suchen.

Dieser Beitrag wurde unter Basteltipps, Stempeltechniken veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Basteltipp Nr. 8 – Aufbewahren von Stempeln

  1. Corinna sagt:

    Hallo,also ich benutze zum Aufbewahren meiner vielen Lieblingsstempel alte Holzsetzkästen für die auf Holz montierten,Clear Stamps kommen in einen Ordner mit Blättern von aufgestempelten Abdrücken,das Ganze schön laminiert und die Clear Stamps auf das entsprechende Motiv.Die Gummis liegen bequem im Rollcontainer geordnet Menschen,Tiere,Weihnacht ect.Bei Gebrauch klebe ich sie auf einen Acrylklotz auf den ich ein Tsukineko Tag aufgebracht habe.Dies ist ein durchsichtiges beidseitig klebendes Material auf das sich die Gummis toll aufkleben und wieder entfernen läßt.Klebt es mal nicht mehr so wäscht man es unter fließendem Wasser ab dann ists wie neu. Sämtliche Abdrücke meiner Stempel sind naturlich im Ringordner katalogisiert und beschriftet welche Firma,Clear,Gummi usw.außerdem notier ich die Standorte,da ich mich immer mehr überall ausbreite Arbeits,-Wohnzimmer :-)) Corinna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.