Kleine Weihnachtsüberraschungen

Das Ergebnis der kleinen Sneak Peek seht ihr hier:

Ich muss sagen, obwohl es eine Art Massen-Basteln war, hat das doch schon ein wenig Zeit gekostet. Aber die kleinen Pillow-Boxen – dank Bigshot und Embossing-Foldern Polkadots und Schneeflocken – waren es Wert, denke ich. Ich habe sie als kleines Beigeschenk für Familie und Freunde zu den normalen Geschenken gedacht. Gefüllt sind sie mit kleinen Schokolädchen.

Um die Pillowbox habe ich noch eine Banderole geklebt und es war nicht einfach einen Kleber zu finden, der dieses starke Papier zusammenhält. Nach mehreren unterschiedlichen Versuchen habe ich dann doch zu Heißkleber gegriffen. Die Papierfarben sind chili und savanne und auf dem letzteren sind Schneelflocken wild in weiß und chili gestempelt. Der Spruch ist aus einem Set von Stampin Up. Gestanzt ist der mit einem Label-Stanzer, nur zwei mal, d.h. etwas schmaler gestanzt als normal.

Zur Deko habe ich noch ein gestanzte Blatt ‚Zweig‘ von Stampin up für die Big Shot verwendet, sowie wieder zwei kleine rote Glöckchen von Familiy Ernstings.

Dieser Beitrag wurde unter Chili, Dekorationen, Geschenkideen, Olivgrün, Savanne, Stempeln abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Kleine Weihnachtsüberraschungen

  1. Brigitte sagt:

    ….sehr schön geworden. Einen schönen heiligen Abend in Deinem zukünftigem Zuhause!

    LG, Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.