Stempel-ABC – Designerpapier Kreativ koloriert

Heute habe ich im Stempel-ABC mal ein Bastelzubehör-Produkt für Euch, das ich ausprobiert habe und sehr kreativ finde.

Designerpapier Kreativ Koloriert

Das Designerpapier gibt es aktuell im Rahmen der Sale-a-bration Aktion kostenlos, wenn man für 60€ etwas bestellt. Ganz simpel mit Motiven in schwarz weiß sieht es schon sehr schön aus. Aber man kann damit auch super kreativ sein und es auf unterschiedlichste Arten bunt gestalten. Es gibt darunter Papiere mit großen Mustern und Papiere mit kleinen Mustern. Das Papier passt auch gut zu dem Stempelset ‚Li(e)belleien.

Allein in der Sale-a-bration-Broschüre gibt es schon einige Ideen: Ausmalen, Ausschneiden, Aufkleben; Spotlight-Technik, indem man nur ein Motiv richtig bunt einfärbt; fast meditatives Ausmalen von allen kleinen Motiven; Einfärben des Papiers mit Schwammwalzen.

Ein paar der Techniken habe ich für Euch ausprobiert und ich hätte ewig weitermachen können. Für die erste Karte habe ich ein Motiv gewählt und mit Schwammwalzen drei Farben (jade, curry gelb und flamingorot) aufgetragen.

Ich bin dabei mit den einzelnen Farben immer auf dem Papier etwas in die vorher aufgerollte Farbe gefahren, um einen schönen Übergang zu erzielen. Weiße Sprüche oder ausgestanzte Motive machen sich sehr gut auf den bunt eingefärbten Motiven. Das Schöne ist, dass ihr das Papier so in Euren Lieblingsfarben selbst gestalten könnt.

Als nächstes habe ich eine Art Spotlight-Technik angewendet. Ich wollte eine Karte machen, die etwas weniger aufwendig ist. So habe ich mich für drei Papierlagen entschieden und die oberste ist das Designerpapier. Nur ein paar wenige Blümchen habe ich mit Stampin Markern bunt eingefärbt (olivgrün, wassermelone). Bei den größeren Motiven der anderen Blätter im Set, kann man sehr gut mit Aquarellstiften oder Aquapaintern kolorieren.

Bei der letzten Karte habe ich mir so richtig viel Mühe gegeben. Dauert auch etwas länger, aber die Mühe lohnt sich, wie ich finde. Ich habe alle Motive in drei Farben (olivgrün, wassermelone, rose) ausgemalt. Sieht schon sehr süß aus und fast als wäre das von Anfang an so gewesen.

Mit dem Papier kann man sich richtig austoben oder es eben ganz einfach in schwarz-weiß verwenden. Der Spruch ‚Schönen Geburtstag‘ auf allen Karten ist aus dem Set ‚Zum Geburtstag‘.

Stampin Up zeigt auch in einem Video, in dem die Walzen-Technik auch vorgeführt wird sowie die anderen Techniken aus dem Broschüren-Bild. Schaut auch mal hier nach weiteren Ideen bei Pinterset. Einfach genial. Da wird es definitiv ein Projekt bei meinem nächsten Bastelkurs geben.

Dieser Beitrag wurde unter Curry-Gelb, Flamingorot, Jade, Karten, Olivgrün, Rose, Stampin Up News!, Stempeln, Stempeltechniken, SU Zum Geburtstag, Wassermelone abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.