Blog-Hop Stamp A(r)ttack – Weihnachten

 

Weihnachten kommt schon mit großen Schritten auf uns zu. In  den Geschäften kommt man um Weihnachtssüßigkeiten und Adventskalender kaum noch herum. Auch wir Bastler sind schon total in Stimmung und daher gibt es in unserem Blog Hop passende Ideen zum großen Fest. Hast Du Beates Ideen dazu schon gesehen?

Weihnachten

Ich bin absolut begeistert von den Stempeln und den Stanzteilen Wintermärchen, die es seit heute im November als spezielles Angebot gibt. So viele verschiedene Flocken und Blätter in einem Set. Ich musste es sofort haben und habe diese Woche direkt damit experimentiert. Weihnachts- und Winterzeit ist ja eher dunkel und so machen sich Lichter immer gut. Ein paar einfache Tee-Lichtgläser habe ich also mit Hilfe der gestanzten großem Flocken und Glanzfarbe zu frostigen Teelichtern verwandelt. Ja, Glanzfarbe ist nicht nur etwas fürs Papier, sondern kann auch wunderbar auf anderen Materialien verwendet werden.

Teelichter mit Frosteffekt dank der Glanzfarbe von Stampin Up und Thinlits Schneegestöber - Videotutorial - www.zeit-zum-basteln.deIm Video zeige ich Dir wie der Frost-Effekt dank der Glanzfarbe entstanden ist und Du siehst wie ich das Thinlit Schneeflocke eingesetzt habe. Eines meiner Lichter ist weiß und eines ist bläulich. Du wirst Dich sicher fragen, wie ich zu den bläulichen Glanzfarbe komme. Hier gibt es einen kleinen aber simplen Trick und auch den siehst Du im Video.

Etwas mehr aus der Nähe kannst Du die Schneeflocke nun hier sehen. Die echten Schneeflocken draußen dürfen sich allerdings von mir aus noch etwas Zeit lassen. 🙂

 

Teelichter mit Frosteffekt dank der Glanzfarbe von Stampin Up und Thinlits Schneegestöber - Videotutorial - www.zeit-zum-basteln.de

Egal ob elektrisches Teelicht oder ein echtes, bei Glas-Teelichtern ist beides gut machbar.

Teelichter mit Frosteffekt dank der Glanzfarbe von Stampin Up und Thinlits Schneegestöber - Videotutorial - www.zeit-zum-basteln.de

Das Einzige was man brauchst ist etwas Geduld bis die Glanzfarbe gut eingetrocknet ist, sonst verwischt man schnell die ganze Arbeit. Der Vorteil ist allerdings, dass wenn die Schneeflocken-Schablone verrutscht oder man mit dem Ergebnis nicht direkt zufrieden ist, dass man alles einfach abwaschen und neu starten kann.

Teelichter mit Frosteffekt dank der Glanzfarbe von Stampin Up und Thinlits Schneegestöber - Videotutorial - www.zeit-zum-basteln.deDie große gestanzte Schablone und die restliche eingefärbte Glanzfarbe habe ich nicht einfach weggeschmissen, sondern zusätzlich noch für eine Karte verwendet. Auch hier habe ich schabloniert und zum Schluss noch einen passenden Spruch hinzugefügt.

Frostige Schneeflockenkarte mit gefärbter Glanzfarbe von Stampin Up - Videotutorial - www.zeit-zum-basteln.de

Ich habe hier ja die Jade-Nachfülltinte verwendet, aber so wenig, dass die Glanzfarbe immer noch hell und pastellig ist. In den Ecken der Karte habe ich noch ein paar Schneeflocken gestempelt und farblich passte hier aquamarin am besten.

Frostige Schneeflockenkarte mit gefärbter Glanzfarbe von Stampin Up - Videotutorial - www.zeit-zum-basteln.de

Wenn ich die Karte leicht schräg halte, kannst Du den Glanz erkennen. Richtig schön metallisch und winterlich kühl.

Frostige Schneeflockenkarte mit gefärbter Glanzfarbe von Stampin Up - Videotutorial - www.zeit-zum-basteln.deZwei Teelichter habe ich gemacht und nach der ersten Karte konnte ich irgendwie nicht aufhören. Daher habe ich mir noch diverese Schneeflocken aus Wintermärchen geschnappt und diese mit Versamark gestempelt, transparent geembosst und anschließend die Resist-Technik angewendet und den Hintergrund mit aquamarin und jade gewischt. Ein Spruch dazu und fertig war die Karte.

Embossing Resist! Ich liebe diese Technik, hier mit Wintermärchen von Stampin Up - www.zeit-zum-basteln.de

Ich liebe diese TEchnik einfach und je dunkler der Hintergrund, desto besser kommen die Embossten Motive zur Geltung.

Embossing Resist! Ich liebe diese Technik, hier mit Wintermärchen von Stampin Up - www.zeit-zum-basteln.deDas waren jetzt viele Ideen auf einmal und ich hoffe, sie haben Dir gefallen. Viel Spaß beim Nachbasteln und vergiss nicht Dir weitere weihnachtilchen Ideen bei Jana und den anderen nzuschauen.

Linkliste:

Babs

Beate

Eva (ich)

Jana

Nicole

Shelly

Sigrid

Dieser Beitrag wurde unter Dekorationen, Jade, Karten, SU Wintermärchen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Blog-Hop Stamp A(r)ttack – Weihnachten

  1. Karo sagt:

    Wunderschöne Idee!

  2. Beate sagt:

    Was für eine schöne Idee! Schaut super edel aus! GLG Beate

  3. Eine tolle und kreative Idee – gefällt mir! Vielen Dank, dass du diese mit uns teilst.

    Liebe Grüße
    Jana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.