Vier edle Karten gold & silber mit UTEE

Lange schon habe ich UTEE zu Hause und lange nicht ausprobiert. Auf der Creativa wurde ich dann zum Glück wieder an die Technik erinnert. An dem Creavil Stand habe ich lange der tollen Vorstellung zugeschaut wo Schmuck mit der Technik gemacht worden ist, allerdings mit schwarzem UTEE, während ich gold und Perle zu Hause habe. Trotzdem habe ich es nun versucht und die mit UTEE geembossten Teile für Karten verwendet. Gleichzeitig habe ich endlich wieder meine Perfect Pearls ausprobiert.

Der Hintergrund der folgenden Karte ist ein Stampin Up Stempel mit silber-grauen Perfect Pearls bepinselt. In das UTEE in Perlfarbe ist ein Schneeflockenmotiv hineingestempelt. Das UTEE Teil ist mit unterschiedlichen Perfect Pearls eingefärbt.

Bei der nächsten Karte habe ich goldenes UTEE und einen Schriftenstempel von Kaleidoskop verwendet. Das gestanzte schwarze Blümchen hat goldene Perfect Pearls Ränder bekommen. Kurz warich geschockt beim Basteln, denn das flüssige UTEE ist am Stempel kleben geblieben und ich dachte schon, ich kann den Stempel wegschmeissen, allerdings habe ich den Stempel schnell unter fließendes Wasser gehalten und darunter konnte man das UTEE gut abbröckeln und lösen. Phuuu!

Sehr simpel, aber doch schön ist die nächste Karte. In das goldene UTEE habe ich einen Herz Stampin Up Stempel eingestempelt und das Herz mit Perfect Pearls (pearl) eingefärbt.

Die Stempelmotive der folgenden Karte sind allesamt Stampin Up Stempel aus dem Glück Set und sind mit goldenen Perfect Pearls eingefärbt. Das UTEE habe ich diesemal auf ein gestanztes Stück geembosst, dabei leider das Blümchen nicht ganz mittig hinbekommen.

Eine Anleitung für UTEE wird es demnächst auch geben.

Dieser Beitrag wurde unter Karten, Stempeln abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.