Herausforderungen angehen

Kennt Ihr das, wenn man jede Menge vor hat, aber vor lauter Ideen zu nichts kommt? Oder man hat unendlich viele verschiedene Bastelsachen, die man sich irgendwie zusammengesammelt hat, aber es gibt einige darunter, mit denen man noch nichts gebastelt hat? Sei es, weil man andere Lieblingsbastelsachen hat oder weil man sich noch nicht ran getraut hat. Man möchte die Dinge aber auch nicht wegwerfen oder anderweitig loswerden, weil irgendwann….

Solche Herausfoderungen möchte ich jetzt angehen. Beim Aufräumen meines Bastelzimmers habe ich mir immer wieder solche Herausfoderungen notiert. Einmal Herausforderungen fürs Basteln und einmal Dinge, die ich für den Blog tun will wie z.B. bestimmte Anleitungen, Updates der Lexika etc.

Jedes notierte Zettelchen habe ich dann geknüllt und bewahre ich nun in kleinen Döschen auf. Wenn ich Zeit habe, dann ziehe ich einen Bastelzettel und einen Blogzettel.

…und heute fange ich direkt mal an:

Ok, die Anleitung wird kein Problem sein. Die seht ihr dann demnächst online, aber die Ablagebox, ufff! Davor hatte ich mich die ganze Zeit gescheut. Ich hatte diese Box für Stifte, Werkzeuge, Bänder etc. zum selbst bebasteln auf der Creativa gekauft. Ist ein Mega-Projekt. Na gut, also auch demnächst online…

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Basteltechniken veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu Herausforderungen angehen

  1. Josie sagt:

    Hallo, auch ich bin gespannt. Leider hast du bis jetzt noch nichts weiter dazu veröffentlicht. LG

    • Bastelengel sagt:

      Uppps. Erwischt! Habe lange nichts mehr gemacht was die Herausforderungen angeht, allerdings habe ich einige nicht mehr von den Zetteln bearbeitet, sondern von meiner neuen ToDo Liste. Die Kistchen mit den Zetteln stehen allerdings immer noch da und bereiten mir täglich ein schlechtes Gewissen 🙂

  2. Claudia sagt:

    Hallo Eva,

    das ist wirklich die Idee! Versuche auch gerade aus meinem vorhandenen Fundus der gesammelten Werke neue Dinge zu gestalten. Werde deine Beiträge mit Sicherheit weiterhin verfolgen.

    Liebe Grüße
    Claudia

    • Bastelengel sagt:

      Hallo Claudia,
      na dann bin ich mal gespannt auf Deine Werke! Dein ATCs haben mir ja schon sehr gut gefallen, die Du in letzter Zeit online gestellt hast.
      LG Bastelengel

  3. Brigitte sagt:

    Guten Morgen Eva,

    da bin ich aber gespannt. Eine Aufbewahrung für Bänder will ich auch schon länger realisieren. Vielleicht finde ich bei Dir jetzt eine Idee!

    LG, Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.