Jetzt waren wir mal dran

So viele Karten, Geschenke, Überraschungen haben wir zu unserer Hochzeit erhalten. Jetzt waren wir mal dran. Für die Hochzeit eines Freundes musste eine schöne Verpackung für das Geldgeschenk her. Viel Zeit hatte ich nicht, also habe ich schnell zu den Zierschachteln von Stampin Up gegriffen.

zierschachteln_brautpaar

Ruckzuck war das Brautpaar bereit Geld in ihren Bäuchen zu verstauen. Der Bräutigam natürlich in schwarz und mit Fliege, die Braut in weiß mit einer Perlenkette.

zierschachtel_braut

Den hautfarbenen Ausschnitt der Braut habe ich mit einer Oval-Stanze aus savanne Papier gestanzt. Die Perlchen am Band sind sehr praktisch für eine Kette, so muss man nicht Perle für Perle setzen.

zierschachtel_bräutigamDer Herr ist simpel. Einfach ein spitzes Stück weißes Papier zugeschnitten und aufgeklebt, Knöpfe mit einem Stift aufgemalt und die Fliege aus schwarzem Karton ebenfalls zugeschnitten und platziert. Ein schnelles Geschenk.

Dieser Beitrag wurde unter Flüsterweiss, Geschenkideen, Schwarz abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Jetzt waren wir mal dran

  1. Caroline sagt:

    Super tolle Idee!

    Viele Grüße
    von der NaschEule

  2. Katrin sagt:

    ja das ist eine tolle Idee, Geld zu verschenken. Sehr schön !!
    Viele Grüße
    Katrin aus K.

  3. scrapkat sagt:

    So süß! <3
    Gruß scrapkat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.