Im Set ist es gleich drei Mal so schön

Viel zu selten habe ich mal Zeit Dinge im Set zu basteln, dabei ist es eigentlich etwas was schnell geht, weil man nur eine Idee benötigt und diese dann nur leicht abzuwandeln braucht. Mein Mann war verreist, meine Schwägerin hat mich zum Basteln eingeladen und das war das Ergebnis:

tueten im set (1)

Bis dahin hatte ich nämlich mein neues Punch Board für Geschenktüten noch gar nicht ausprobiert. Wenn man der Anleitung in der Verpackung folgt, ist es jedoch echt nicht schwer. Ok, zwei Mal habe ich mich verfalzt, aber ab der dritten Tüte ging es dann schon super schnell und ohne Probleme. So habe ich diese Tüten direkt mal bei meinem letzten Bastelkurs als Projekt vorgestellt.

tueten im set (4)Als Basis dient hier immer ein schwarz-weißes Designerpapier, dazu noch ein weißes Stück Papier mit Sprüchen und Mustern aus dem Set ‚Watercolor Wings‘ und natürlich die Schmetterlinge aus dem Set. Eine Tüte ist in Blau-Tönen gehalten: minzmakrone, lagunenblau und petrol.

tueten im set (6)Die andere ist gelb-orange mit curry-gelb, calypso und wassermelone. Eine schnelle Verpackung für kleine Mitbringsel oder auch etwas größere, schließlich kann man die Tüten in verschiedenen Größen mit dem Punch Board basteln.

tueten im set (5)Passend dazu gab es dann noch ein kleines Kärtchen in 10x10cm. Mit der Layout Vorlage der Tüten ist die Karte auch sehr schnell gemacht.

tueten im set (2)

Wie sich die bunten Farben auf dem schwarz-weißen Papier absetzen gefällt mir sehr gut. Na, wer findet einen kleinen Fehler, der sich einem Gegenstand aus dem Set eingeschlichen hat?!

tueten im set (3)

 

Dieser Beitrag wurde unter Calypso, Curry-Gelb, Geschenkideen, Karten, Lagungenblau, Minzmakrone, Petrol, SU Watercolor wings abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Im Set ist es gleich drei Mal so schön

  1. Katrin sagt:

    Wunderschön Dein Geschenkset..Die Farben passen wieder super zusammen und wirken so toll!!
    LG Katrin aus K.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.