Zum Vatertag

Häufig tun wir Bastlerinnen uns ein wenig schwer mit maskulinen Karten. Da ist der Vatertag immer eine kleine Herausforderung. Bei meinem Papa fiel mir das diesmal leichter, denn die Karte hätten andere vielleicht eher zum Muttertag verschenkt.

Karte zum Vatertag (1)

Allerdings haben mein Papa und ich ein gemeinsames großes Hobby – Gartenarbeit. Leider kann mein Papa gesundheitlich seinen Garten nicht mehr weiterführen und so plant er laufend was man bei mir so alles pflanzen könnte. Wenn er in der Nähe wohnen würde, würde er mir wahrscheinlich laufend helfen, aber bei 600km Entfernung plant er mit mir am Telefon. Hier ein Bäumchen, da einen Strauch, jede Menge Blumenzwiebeln habe ich letztens bekommen und schon eingepflanzt. Letztes Jahr hat er mir viel bei einem meiner Beete geholfen in der größten Hitze (hatte mir schon echt Sorgen gemacht, aber da ist er nicht aufzuhalten). Wenn er mich diesmal Ende Mai besucht, muss ich ein wenig bremsen 😉 , aber Touren zu verschiedenen Blumenläden sind bestimmt drin.

Karte zum Vatertag (2)

Naja, aus diesem Grund ist es zum Vatertag eine Gärtnerkarte geworden, die sonst wohl häufig Mamas zugedacht wird. Gestaltet habe ich sie in den neuen InColors mit den Sets ‚Für ganze Kerle‘ (der Spruch) und ‚Gift from the Garden‘ (alles andere).

Karte zum Vatertag (3)

Dazu habe ich ihm Blumensamen geschickt, in der Hoffnung, dass das Pflanzen klappt und er mit etwas Glück und Geduld Blumen von mir in einem Blumenkasten auf dem Balkon hat. Bin gespannt ob die Tagetes wachsen.

Verpackung Blumensamen

Dieser Beitrag wurde unter Garten, Grasgrün, Karten, Melonensorbet, Minzmakrone, Ockerbraun, Stempeln, SU Für ganze Kerle, SU Gift from the garden, Taupe abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Zum Vatertag

  1. Katrin sagt:

    Deine Karte ist sehr schön und auch wirklich vielseitig zu allen möglichen Anlässen verschenkbar…das gefällt nicht nur Deinem Papa!
    Ich wünsch Dir ein schönes Wochenende!!
    LG Katrin aus K.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.