Verbesserungsbedürftig, aber ok

Eigentlich habe ich ganz ganz viele Blumenzwiebel gesetzt, die alle im Juli & August blühen sollten. Eigentlich. Aber irgendwie blühen kaum welche der Zwiebeln. Nur vereinzelt blitzt mal hier mal da etwas buntes hervor. Nächstes Jahr muss definitiv noch mehr her, das zu dem Zeitpunkt blüht.

Mit der Hortensie habe ich letztes Jahr wohl etwas falsch gemacht. Dieses Jahr hatte ich nur eine Blüte. Habe wohl zu sehr beschnitten.

Garten Juli 2016 (1)

Einizig ein paar neue und einige alte Gladiolen haben in manche Beete etwas Farbe hineingebracht. Allerdings bei dem Regen in letzter Zeit kippen sie auch schon um oder werden latschig.

Garten Juli 2016 (2)

Drei große weiße Trompetenlilie, die ich dieses Jahr neu eingepflanzt habe, haben geblüht, allerdings leider auch nicht lang.

Garten Juli 2016 (3)

Viel geblüht hat der/die/das? Liatris. Sehen ein wenig aus wie lila Fackeln. Von oben nach unten breiten sich die Wuschel aus.

Garten Juli 2016 (4)

Einen kleinen weißen Akzent bildeten die Glockenblumen. Ich hoffe, sie breiten sich nächstes Jahr noch mehr aus. Glockenblumen sind etwas schönes.

Garten Juli 2016 (5)Sehr viel Freude hatte ich an den Taglilien, die ich dieses Jahr auf dem Pflanzenflohmarkt gefunden habe. Jede Blüte blüht nur einen Tag, aber es gibt so viele, dass man eine ganze Weile etwas davon hat.

Garten Juli 2016 (6)

Schön geblüht hat auch der Lavendel. Jetzt ist allerdings die Zeit wieder vorbei und ich habe ihn zugeschnitten. Bald werden Zwiebeln für den Frühling eingekauft und gepflanzt was das Zeug hält. Freue mich auf die Blütenpracht nächstes Jahr!

Garten Juli 2016 (7)

Dieser Beitrag wurde unter Garten abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Verbesserungsbedürftig, aber ok

  1. Sigrid sagt:

    Das sind deutlich mehr Blüten als in unserem Garten. Bei dem vielen Regen haben sogar meine sonst sehr treuen Rosen nicht wirklich vielgeblüht. Es war einfach zu wenig Sonne.
    LG sigrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.