Da könnte ich mich reinlegen

Hmmm….Kennst Du Daim? Die sind sooo lecker, da könnte ich mich reinlegen. Diesmal habe ich sie für meine Workshop-Gäste gekauft und nett als Goody verpackt, aber der Rest der Tüte….der war ratzeputz weg. Die leckere karamellige Schokolade außen, der knackige Kern innen….Mnjam. Nein, das war keine Werbung, das war einfach wie es ist.

Schnell verpackt sind sie übrigens, wenn man sie einfach in ein Stück Designerpapier einwickelt und mit verschiedenen Stanzteilen dekoriert. Ein Spruch mit einem passenden Papier hinterlegt z.B., dazu noch ein paar gestanzte Zierzweige und fertig ist ein kleines schnelles Tischgeschenk.

Ein Gast hat kurzfristig abgesagt, macht nichts, ein Daim mehr für mich 🙂 Bald ist schon der nächste Workshop, da muss ich mir wieder etwas überlegen. Ursprünglich hatte ich diese Idee für die kleinen Mentos-Rollen, aber da ich diese nicht gefunden habe…

So, jetzt geht es gleich wieder ab in den Garten und Zwetschgen pflücken. Vorher noch im TK möglichst viel Platz machen, so dass wir genug Wintervorrat haben. Bald werde ich Dir wieder ein paar Rezepte aus meinen aktuellen Bevorratungen (Tomaten, Chili, Zwetschgen etc.) zeigen und ein Freebie dazu ist auch in Planung. Wie sieht es mit Deiner  Ernte und Deinen Vorräten aus?

Dieser Beitrag wurde unter Geschenkideen, Osterglocke, SU Klitzekleine Grüße abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.