Auf ins Piratenabenteuer

Vor Kurzem ist mein älterer Sohn drei geworden. Wow! Drei! Seitdem darf er in den Turnraum im Kindergarten und ist gefühlt direkt nochmal einen Kopf gewachsen 🙂 Im letzten Beitrag habe ich Dir meine Feuerwehrdeko für seinen Geburtstag bei uns zu Hause gezeigt, aber im Kindergarten sollte natürlich auch gefeiert werden. Julian ist in der Kückengruppe, bei der die meisten Kinder zwischen 2 und drei Jahre alt sind. Es braucht also nicht viel, aber eine Mischung aus Spannung, Abenteuer und Fingerfood macht meiner Meinung nach Sinn. Ich habe mir etwas einfallen lassen. Neben der Feuerwehr mag mein Kleiner natürlich auch Piraten. Mein Mann schreibt ihm immer ganz persönliche Piratengeschichten, wenn er mal beruflich verreist. Diese lese ich ihm dann zum Schlafengehen vor uns so war er total begeistert von seinem ‚Geburtstagsmitbringsel‘ für den Kindergarten.

Piratenlandschaft für den Kindergeburtstag im Kindergarten - www.zeit-zum-basteln.de

Auf einem Backblech ist eine Meer-Strand-Landschaft mit Piratenschiffen entstanden. Etwas zu viele Schiffe optisch gesehen, aber es sollte schon ein Schiff pro Kind sein. Für das Meer hatte ich noch passendes Wasser-Designerpapier. Die Schiffe selbst sind simpel gefaltet, mit Segeln und Fahnen auf Spießen bestückt und mit Weintrauben gefüllt.

Piratenschiffchen für Weintrauben - Kindergeburtstag im Kindergarten - www.zeit-zum-basteln.de

Zwischen den Schiffen haben es noch ein paar Fischlis ins Wasser geschafft für ein wenig Knabberspaß. 

Piratenschiffchen für Weintrauben - Kindergeburtstag im Kindergarten - www.zeit-zum-basteln.de

Aus Papier habe ich noch eine Palme gebastelt – frei Hand. Dazu habe ich braunes Papier aufgerollt und einige Palmblätter zugeschnitten, gebogen und an den Stamm geklebt.

Piratenlandschaft für den Kindergeburtstag im Kindergarten - www.zeit-zum-basteln.de

Ein wenig Moos und Steinchen dekorieren den Strand und eine große Piratendose hat auch noch Platz gefunden, um ein paar Salzstangen als Piratenschatz zu beherbergen.

Piratenfass für Salzstangen - Kindergeburtstag im Kindergarten - www.zeit-zum-basteln.de

Neben der mehr optischen als sättigenden Piratenlandschaft brauchte es dann noch Gebäck. Die Schokomuffins waren schnell gemacht und auch diese wurden piratentauglich dekoriert. Spießchen mit passenden Bildern sind dank Kreisstanzen ja zum Glück eine schnelle Sache. Zum Glück klappt das mit dem Basteln recht gut, das überdeckt meine geringeren Qualitäten im Backen ;-D So, dann habe ich jetzt wieder ca. 11 Monate Zeit mir Gedanken über den nächsten Geburtstag im Kindergarten zu machen.

Piratenmuffins für den Kindergeburtstag im Kindergarten - www.zeit-zum-basteln.de
Dieser Beitrag wurde unter Aus der Küche, Dekorationen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Auf ins Piratenabenteuer

  1. Katrin sagt:

    oh welche Mühe du dir da gemacht hast. Das war ganz sicher ein tolles Fest für Julian !!
    Mach dir schon mal Gedanken, 11 Monate sind schnell rum! Vielleicht sind es dann wie bei uns, die Dinosaurier!
    LG Katrin aus K.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.