DIY Stiftedose

Do it yourself – DIY – ist an schönes Prinzip. Aus wenig Sachen selbst etwas machen. Eventuell sogar noch Dinge verwandeln, die sonst nicht mehr benötigt werden, wie z.B. eine alte Dose.

stiftedose_b

Mit ein wenig Papier und ein paar Stempeln, kann man alte Dose nach Wunsch gestalten und für Aufbewahrung von z.B. Stiften oder Pinseln verwenden. Für den Hintergrund kann man ein Designerpapier verwenden. Mit dem Stanzer Wellenkante lassen sich schön Zier-Enden oben und unten an der Dose gestalten.

stiftedose_a

Mit weißem Papier kann man ein Blickpunkt schaffen, auf dem dann Stempel gut in Szene setzen kann. Hier in dem Fall habe ich die Motive direkt auf buntes Papier aufgestempelt, ausgeschnitten und mit Abstandspads aufgeklebt.

stiftedose_c

Schön frühlingshaft ist diese Dose nun geworden. Die Anleitung für eine solche Dose durfte ich einem E-Book ‚Kreatives mit Stempeln‘ beisteuern. Schaut mal hier. Ein sehr interessantes Projekt und das E-Book ist wirklich sehr schön geworden, wie ich finde.

Dieser Beitrag wurde unter Dekorationen, Osterglocke, Petrol, Stempeln abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.