Pillowbox mit Shrinky

Lange habe ich Euch keine Verpackungen mehr gezeigt, also ist das schon längst überfällig! Hier eine Pillowbox aus bermudablauen Designerpapier erstellt mit dem Pillowbox-Punch-Board.

pillowbox_a

Eine simple Banderole umfasst die Verpackung und geschmückt ist sie mit einem platt gedrückten Kronkorken (bottle cap), ein wenig Designerpapier sowie einem Shrinky aus einer Mixed Bunch Blume. Für das Shrinky wird die Blume mit StazOn auf Schrumpffolie gestempelt, ausgestanzt und mit einem Embossing-Fön geschrumpft. So hat das Endprodukt ca. eine Größe von nur noch 40%. In die Mitte der Blume habe ich noch einen kleinen süßen Punkt in der passenden Farbe aufgeklebt.

pillowbox_b

Dieser Beitrag wurde unter Bermudablau, Geschenkideen, Stempeln abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Pillowbox mit Shrinky

  1. Christiane sagt:

    Hallo Eva,

    habe Dein Schrinky gesehen, echt super. kannst Du mir bitte schreiben wie Du das gemacht hast??
    LG

  2. Gabi sagt:

    Ich hab mich riesig über diese Box gefreut, liebe Eva, und ich bin immer wieder begeistert, wie Du Papiere und Accessoires gekonnt zusammenstellst. Das Shrinky ist einfach zauberhaft!!! Muss ich mir merken!!!

  3. scrapkat sagt:

    Die Box schaut super toll aus!
    Gruß und schönes WE,
    scrapkat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.