Meine Swaps fürs Demotreffen

Am Samstag war das große überregionale Demotreffen (Deutschland/ Österreich) in Frankfurt und da ich bisher bei keine großen Treffen dabei war, wollte ich unbedingt hin. War schon anstrengend mitten in der Nacht aufzustehen und spät abends wieder zu kommen, aber es hat sich gelohnt. Die Bilder vom Treffen zeige ich Euch bald. Was mir mit am besten gefallen hatte, war das Tauschen der Swaps vor dem offiziellen Treffen. Ihr müsst Euch das so vorstellen: 500 wildgewordene Frauen stehen mit kleinen Kisten im Foyer und laufen von Frau zu Frau, um zu tauschen. Die Leute (Männer…;-) ), die das zum ersten Mal gesehen haben, waren ganz schön Baff. Das schön daran ist: man sieht eventuell Leute, die man sonst nur von Blogs kennt und man bekommt so viele  tolle Ideen mit nach Hause, denn kein Swap sieht so aus wie der andere! Die Arbeit selbst so viele Swaps zum Tauschen vorzubereiten lohnt sich also allemal.

Meine zeige möchte ich Euch heute zeigen. Ich habe mich diesmal für Kärtchen in 9x9cm entscheiden mit den neuen InColor-Farben (lagunenblau, brombeermousse und honiggelb) und dem Designpapier Mondschein, sowie einer besonderen Hintergrundstempeltechnik.

mswapsfrankfurt2014_a

Bei der Stempeltechnik habe ich den großen Dictionary-Hintergrundstempel erst mit dem honiggelben Marker an manchen Stellen angemalt, anschließend dann mit lagunenblau bzw. brombeermousse. Dann habe ich den Stempel noch mit dem Stampin Spritzer mit Wasser angesprüht und das Papier darauf gelegt.

meineswapsfrankfurt2014_b

So erhält man diesen bunten verwaschenen Hintergrund. Zum Schluss habe ich das gestempelte Papier noch gerissen und auf Designerpapier geklebt. Das Stempelset ist ‚Ein Gruß für alle Fälle‘ und das Blümchen ist aus dem neuen Itty-Bitty-Set.

meineswapsfrankfurt2014_c

Jede von uns Demos sollte noch für den Tag ein Namensschildchen vorbereiten. Ich habe mich dafür entschieden mein Namensschildchen meinen Swaps anzupassen. Praktisch, dass mein Name zu kurz ist. 🙂

namensschild_demotreffen_a

Mit dem neuen Alphabet-Drehstempel kann man super praktisch im Prinzip jedes Wort oder jeden Spruch basteln. So habe ich noch schnell den Namen von meinem Blog dazu gestemepelt.

namensschilddemotreffen_b

Dieser Beitrag wurde unter Brombeermousse, Events, Honiggelb, Karten, Lagungenblau, Stempeln abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Meine Swaps fürs Demotreffen

  1. Sabine sagt:

    Hallo Eva,

    ich habe auch einen Deiner Swaps ergattert 🙂 Vielen Dank fürs Tauschen.

    LG
    Sabine

  2. Gabi sagt:

    Deine Swaps sind toll, Eva, ich hab eines davon bekommen. Die Technik mit den Markern muss ich demnächst unbedingt mal probieren.

    Liebe Grüße

    Gabi

  3. Edit Olbrich sagt:

    Hallo Eva,
    ich war da erste Mal in Frankfurt und war schon ein wenig überwältigt. Das Tauschen der Swaps war einfach klasse und hat mir viel Spaß gemacht.
    Ich finde Deine Idee mit der „verwischten“ Stempeltechnik echt toll. Vielen Dank für das Tauschen. Ich habe von Dir das Kärtchen in Brombeermousse erhalten, ~ ich liebe diese Farbe~.
    Liebe Grüße
    Edit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.