Das musste einfach verscrappt werden

Ich scrappe ein sehr selten bis gar nicht. Irgendwie komme ich einfach nicht dazu und dann habe ich auch noch ein wenig Respekt vor einem großen leeren Blatt. Aber es muss ja nicht viel sein. Ein gutes Fotos ist das Wichtigste und ansonsten braucht man nur ein wenig, um es gut in Szene zu setzen.

…und DAS Motiv, das musste einfach verscrappt werden. Das Foto von meinem Papa und mir beim Tanzen war einfach sooo schön.

scrapbook-hochzeit_a

Im Hintergrund habe ich einfach ein wenig mit den Calypso-Mix-Markern gesprenkelt. Hinter den Fotos aus der Hochzeit ist altrose Papier. Die Blumen aus dem Set ‚Wo die Hoffnung blüht‘ sind mit Versamark auf Vellum-Papier gestempelt und weiß geembosst. Dann habe ich die Blumen von hinten mit den Calyps-Blendabilties angemalt. Die Farbe haftet super auf dem Vellum Papier und wenn man von hinten ausmalt, dann bleibt das Embossing schön weiß.

scrapbook-hochzeit_b

Den Spruch ‚Mein Papa & ich‘ sowie das Datum in der rechten unteren Ecke sind mit dem Alphabet-Stempel entstanden. Wenn man so schnell ein schönes Scrapergebnis hinbekommt, bekommt man Lust auf mehr. Mal schauen, wann ich was neues gestalte. Vielleicht dann mal mit Project Life.

scrapbook-hochzeit_c

Dieser Beitrag wurde unter Altrose, Calypso, Flüsterweiss, Fotogeschenke, Scrapbooking abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Das musste einfach verscrappt werden

  1. Katrin sagt:

    ein wunderschönes Foto hast du da verscrappt- das ist wohl war. Auch wunderschön mit den Blümchen drum rum..
    LG Katrin aus K.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.