Flieg, flieg zu mir!

Och Mann, jetzt schneit es schon wieder! Dabei hätte ich so gerne langsam den Schmetterling bei mir willkommen geheißen. Da muss ich wohl weiterhin erstmal auf der Karte mit ihm Vorlieb nehmen. Bei dieser Karte habe ich wieder mit Brushos gearbeitet. Zuerst habe ich den Schmetterling auf Aquarell-Papier weiß geembosst und dann den Hintergrund und den Schmetterling selbst mit Brushos und einem Aquapainter ausgemalt. Beim Hintergrun habe ich nur wenige Farbpigmente verwendet und viel Wasser. Im Schmetterling kamen mehr Pigmente zum Einsatz. Die Farben sind so wunderbar strahlend.

Schmetterlingskarte mit Brushos & der Resist-Technik - Wunderbarer Tag (Stampin Up) www.zeit-zum-basteln.deZuerst habe ich noch den Schmetterling sauber gewischt, damit die Resit-Technik zum Vorschein kommt. Auf dem Embossing haftet die Aquarellfarbe nicht und so bleiben trotz der Farben die Konturen strahlend weiß. Nachdem alles getrocknet ist, habe ich noch ein paar Punkte aufgestempelt und den Spruch.

Momentan komme ich leider nicht ganz so oft zu Bloggen, hast Du wahrscheinlich schon gemerkt. Ich habe derzeit ein paar größere Projekte und komme nicht über die Runden. Als erstes steht am 10./11. März der Handwerksmarkt in der Maria-Ward-Realschule an und ich habe kaum noch etwas gebastelt. Auch mein Kartenvorrat ist ziemlich leer. Dann habe ich mir vorgenommen dieses Jahr endlich wieder Videos mit Anleitungen zu drehen und muss mich wieder in das Programm einarbeiten. Uff. Leicht verzweifelt, aber langsam wird es. Das nächste Stempel-ABC kommt also wahrscheinlich als Video! Drückt mir die Daumen!

Papier: anthrazitgrau, rosenrot, Aquarellpapier
Stempel: Wunderbarer Tag, Blütentraum
Stempelkissen: rosenrot, anthrazitgrau, Versamark
Sonstiges: Brushos, Halbperlen, weißes Embossingpulver, Embossingfön, Aquapainter
Dieser Beitrag wurde unter Anthrazitgrau, Karten, Rosenrot, SU Blütentraum, SU Wunderbarer Tag abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.