Blog-Hop Stamp A(r)ttack – Embossing

 

In den letzten mussten leider drei Mitglieder aus unserem Team aus Zeitgründen aufhören, aber diesen Monat haben wir dafür zwei wunderbare neue Teilnehmer gefunden und ich freue mich schon mega auf den ersten gemeinsamen Blog Hop. Claudia wohnt in der Nähe von mir ist meine Team-Schwester. Jedes Jahr veranstaltet sie ein schönes großes Demo-Treffen für uns und unsere SU-Kinder.  Manuela ist Team-Tocher von Beate und hat einen ganz wunderbaren Blog. Als erstes Thema für unsere neues Team haben wir ‚Embossing‘ gewählt. Vielleicht hast Du auch schon eine erste Inspiration bei Claudia erhalten.

Embossing

A

Embossing bezeichnet ja gleich zwei verschiedene Techniken. Zum Einen gibt es das Heat-Embossing und zum Anderen das Dry-Embossing. Beim Heat-Embossing wird Prägepulver eingeschmolzen und führt so einen erhabenen Effekt eines Stempelmotivs. Es lassen sich damit unzählige Techniken zaubern. Hier findest Du eine Sammlung dieser Techniken. Das Dry-Embossing steht für das Prägen von Papier mit Präge-Foldern und für das habe ich mich heute entschieden. Auch dafür gibt es in meinem Stempel-ABC eine Sammlung. 

Karte zum 75. Geburtstag - Fun-Fold-Card mit Mauer & Fenster - Optik - Stampin Up - www.zeit-zum-basteln.de

Für meine Karte habe ich einen Embossing-Folder gewählt, der einen Mauereffekt auf dem Papier prägt. Dies passte perfekt zur der Karte zum 75. Geburtstag unseres Nachbar. Er ein Bauunternehmen aufgebaut. Die Karte hat nun die Form einer Wand mit Fenster und Blümchen. Was von Außen gar nicht so auffällt ist, dass es eine Fun-Fold-Card ist. Innen ist ein gefaltetes Papier quasi anders herum eingeklebt. Vorne drauf steht der Spruch mit der Zahl und dieser ist durch das Fenster sichtbar. Das Papier kann man nun aufklappen und hat genug Platz für den persönlichen Text.

Karte zum 75. Geburtstag - Fun-Fold-Card mit Mauer & Fenster - Optik - Stampin Up - www.zeit-zum-basteln.de

Den Holzrahmen fürs Fenster habe ich mit zwei Quadraten Stiched Shapes aus dem Holz-Dekor Designerpapier gestanzt. Dank der Itty-Bitty-Blümchen ist eine blumige Fensterbank entstanden. Perfekt, dass im Set auch ein Stanzer für so kleine Blätter ist.

Karte zum 75. Geburtstag - Fun-Fold-Card mit Mauer & Fenster - Optik - Stampin Up - www.zeit-zum-basteln.de

Ich weiß nicht wie es Euch geht, aber ich habe soooo viele Prägefolder und nutze sie viel zu wenig. Daher fand ich den Blog-Hop jetzt genau richtig dafür. Manchmal muss man einfach die Faulheit überwinden und die BigShot und den Folder, die bei mir eh in Greifnähe sind, hervorzuholen. Jetzt schau aber gleich auch noch bei Manuela zu ihrem Einstand rein.

Linkliste:

Babs

Beate

Claudia

Eva (ich)

Manuela

Sigrid

Dieser Beitrag wurde unter Karten, Kartentechniken abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Blog-Hop Stamp A(r)ttack – Embossing

  1. Babs sagt:

    Anscheinend sind wir alle zu faul oder vergesslich wenn es ums Embossen geht. Umso schöner find ich dafür Deine Karte. Prima Idee mit dem Fenster.
    Schönes Wochenende Babs

  2. Manuela sagt:

    Die Idee mit dem Fenster und nochmal aufklappen ist genial. Werde ich mir merken! GLG Manuela

  3. Beate sagt:

    Die Prägefolder sind auch bei mir oft Stiefkinder, dabei haben sie solche WOW-Effekte! Toll, dass du diese Technik gewählt und so eine wunderschöne Karte gestaltet hast!
    GLG Beate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.