Zeit zum Pflanzen

So langsam bekommt man doch richtig Lust, oder? So richtig Lust ein paar Frühlingsblumen in die Beete zu pflanzen. Natürlich sind schon letzten Herbst einige Zwiebeln in die Erde gewandert, aber wenn die Sonne so schön scheint und die Blätter der ersten Blumen aus der Erde ragen, dann möchte man noch mehr. Man möchte den Winter langsam hinter sich lassen und die bunte Welt willkommen heißen.

Mit meiner Schwägerin und Julian waren wir nun in meinem Lieblingsblumenladen und haben die Blumen auf uns wirken lassen. Ein paar sind auch in den Einkaufskorb gewandert und bald kommen bestimmt mehr. Schaut Euch mal die Farben an:

inspiration frühjahrsblumenDas ist doch eine tolle Inspiration für Karten, oder? Es gibt ja genug Blumenstempel mit denen man sich austoben den Frühling ins Haus bzw. auf’s Papier holen kann.

inspiration frühjahr (1)

Die Sprüche aus dem Set ‚Hallo‘ habe ich hier mit bunten Blumen aus dem Set ‚Flower Patch‘ und den Blättern aus ‚Garden in Bloom‘ kombiniert. Eine One-Layer-Card, die auch sicherlich ganz toll wäre, um sie mit Kindern zu basteln.

inspiration frühjahr (2)

Endlich ist mir auch ein halbwegs gutes Foto von dem Effekt von dem Wink of Stella Stift gelungen. Habt ihr den schon im Frühjahrskatalog entdeckt? Man schaut leicht vorbei, dabei ist er einfach genial. Mit der sanften Pinselspitze lässt sich schnell Glimmer auf die Karte bringen, wie hier auf dem Wort ‚Hallo‘. Ich träume dann mal weiter von meinem hoffentlich bald bunten Beet.

inspiration frühjahr (3)

Dieser Beitrag wurde unter Curry-Gelb, Glutrot, Karten, Melonensorbet, Pflaumenblau, Stempeln, SU Flower Patch, SU Garden in Bloom, Waldmoos abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Zeit zum Pflanzen

  1. Simone sagt:

    Wunderbar! Seit Tagen warte ich schon auf diesen Post! ;-))

  2. Katrin sagt:

    ja eine richtige Frühlingskarte hast du da gewerkelt… Ich wollte auch schon Primeln kaufen, aber zwischendurch ist es immer wieder so kalt, das ich noch vorsichtig bin. so wanderte nur eine auf den Esstisch als Deko…
    LG Katrin aus K.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.