Zum Reinbeissen

In den letzten Beiträgen habe ich Euch einige Karten gezeigt, die ich mit den Torten-Thinlits oder den passenden Stempeln ‚Süße Stückchen‘ gemacht habe. Heute gibt es endlich dann die ursprüngliche Verwendung – ein Tortenstück zum Reinbeissen. Ich finde, die Tortenstücke sind eine schöne Schachtel-Alternative. Mit ein wenig Geduld lässt sich auch eine ganze Torte gestalten, z.B. als Geschenk zu einer Hochzeit.

tortenstück (1)

Weiß und Petrol sind hier die vorherrschenden Farben. Der Stempel passt perfekt auf die Torte und die Seiten-Wellenränder lassen sich auch mit den Thinlits ausstanzen.

tortenstück (2)

Im Tortenstück-Set sind jedoch auch noch einige andere Tortendeko-Elemente vorhanden wie z.B. diese Schleife, aber auch Luftbalons, Kerzen, Blumen…

tortenstück (3)Ist Euch eigentlich im Katalog schon aufgefallen, dass es zu vielen Dinge Videos von Stampin Up gibt, die die Produkte erklären? Schaut mal hier in das Video zu den Tortenstücken:

Verwendete Produkte:

 

Built for Free Using: My Stampin Blog

Dieser Beitrag wurde unter Flüsterweiss, Geschenkideen, Petrol, SU Süße Stückchen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Zum Reinbeissen

  1. Katrin sagt:

    oh was das für eine Arbeitserleichterung ist, die Tortenstücke in dieser Art zu basteln. Ich hab mal ne Torte gebastelt und jedes Stück einzeln aufgemalt, ausgeschnitten und gefalzt. …
    Deine Farbwahl ist herrlich erfrischend!! Super!
    LG Katrin aus K.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.