Strampel, strampel, strampel

So geht das ungefähr den ganzen Tag bei uns + Frust, dass es noch nicht richtig vorwärts geht. Manchmal geht es rückwärts. Der Po geht schon in die Höhe, manchmal auch der Bauch, aber die Hand-Fuß-Koordination läuft noch nicht so wie sie soll. Er hat ja auch noch Zeit, wenn das nur nicht so frustrierend für ihn wäre…

Alles in Allem geht es doch ziemlich schnell mit der Entwicklung wenn man die 7 Monate jetzt zurück denkt. Strampler trägt er nicht mehr, Body, kurze Hosen, T-Shirt… Nur wenige Monate zuvor sah es ganz anders aus. Zur Geburt eines gleichaltrigen Mädchens gab es daher diese Karte.

strampler strampler (2)

Ich habe das dicke sandfarbene Papier für die Karte gewählt und mit weißer Craft-Tine Strampler aufgestempelt. Das Motiv ist aus einem alten Rollenstempel, den ich auseinander genommen hatte.

strampler strampler (3)Der Strampler vorne und das Entchen sind aus dem Set ‚Something for the baby‘. Ganz süße Motive, vielleicht auch mal was fürs Fotoalbum. Muss ich mal schauen. Aber bei den ganzen Fotos, die wir aktuell schießen, werde ich wohl nie schaffen „ein paar“ fürs Fotoalbum auszuwählen. 😉

strampler strampler (4)Einen ganz süßen alten Stempel habe ich mir für das Innere der Karte hergenommen.

strampler strampler (5)

Dieser Beitrag wurde unter Curry-Gelb, Karten, SU Kirschblüte, SU Something for the baby abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Strampel, strampel, strampel

  1. Katrin sagt:

    oh ja bei den Baby- oder Kinderfotos sich auf ein par zu beschränken, ist immer gaaaanz schwierig. Da wird aus nem Minialbum schnell ein Album…
    Deine Karte gefällt mir wieder sehr- die Farbwahl so paasend für ein kleines Mädchen. Super!
    Habt ein schönes Wochenende- wir gehen ins Konzert nach Berlin ( Lionel richie). Hoffentlich hält das Wetter!
    LG Katrin aus K.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.