Mein Jahresrückblick 2017

Es ist schon wieder soweit. Ich kann es kaum glauben. Das Jahr ist schon wieder um mit all den positiven und all den traurigen Dingen, die passiert sind. Wir haben mit unserer Familie in das Jahr hinein gefeiert. Unser Sohn hat laufen gelernt und spricht schon mittlerweile super viel. Im Dezember haben wir seinen zweiten Geburtstag gefeiert. Meine Eltern haben uns zwei Mal besucht, meine Schwester mit ihrem Mann auch, ein Bruder und Freunde. Wir waren in Bonn und auf der Hochzeit meiner Freundin in Köln und wir haben Urlaub im wunderschönen Südtirol gemacht und ich habe wieder angefangen zu arbeiten. Mein Schwiegervater hat leider eine schlechte gesundheitliche Nachricht erhalten und wir machen uns große Sorgen. Mein kleiner Bruder hat sich verlobt.

Wir blicken nun in ein neues Jahr mit all den Dingen auf die wir uns freuen, auf die wir hoffen und all den Gedanken, die wir uns machen. Wir blicken allerdings auch zurück und ich mach das hier auf meinem Blog jedes Jahr. Dabei schaue ich mir meine Vorsätze an und gehe nochmal das gesamte Blogjahr durch.

Einige meiner Vorsätze habe ich umsetzen können, einige nicht. Das mit dem Sport machen und abnehmen, naja, versuchen wir es nächstes Jahr wieder. Mehr mit Freunden telefonieren und Kontakt halten hat ganz gut geklappt. Anfangen zu Arbeiten und alles unter einen Hut bringen, auch das hat funktioniert.

Bei den kreativen Dingen hatte ich mir vorgenommen:

  • meine Reste noch mehr zu verbrauchen: das gestaltet sich immer etwas schwierig, weil bei jedem Workshop wieder viele Reste hinzu kommen, aber ich habe sooft es ging zuerst mit Resten gebastelt  wie z.B. bei der Weihanchtsdeko, bevor ich neues Papier geholt habe, hatte wieder einen Reste-Workshop und habe diese Woche noch Reste auf eine ganz andere Art und Weise verbraucht. Mehr dazu bald auf meinem Blog.
  • Bastelzimmer ausmisten: ich habe einiges aussortiert, verkauft, weggeschmissen, verschenkt, bin aber noch lange nicht am Ende. Einiges ist auch noch in meinem Flohmarkt. Nächstes Jahr möchte ich alles noch geschickter sortieren und aufbewahren mit neuen Regalen etc.
  • neue Techniken und Anleitungen ausprobieren: nicht so viel wie ich es gerne gewollt hätte, also 2018 dann!
  • mit der Cameo umgehen lernen: da bin ich einen guten Schritt weitergekommen. Schließlich habe ich ja schon meine eigene Vorlagen erstellen können und bald zeige ich Euch noch mein Kindergeburtstagsprojekt, auf das ich ganz stolz bin
  • Handletterling: wollte ich üben, habe ich dann aber nicht geschafft
  • Blog erneuern: nicht geschafft, aber an einzelnen Bereichen habe ich stark gearbeitet und habe wieder ein Wachstum bei den Besuchen verzeichnen können
  • Facebook: mein Ziel war 20% Wachstum und ich habe es übererfüllt. Leider hat gegen Ende des Jahres FB Einstellungen geändert und es ist kaum noch möglich für mich mit dem aktuellen Zeitaufwand nochmal das gleiche Wachstum zu schaffen, aber man soll sich ja immer herausfordernde Ziele setzen
  • Instagram: gestartet und es war ein voller Erfolg, meiner Meinung nach. Bin sehr zufrieden und es macht unheimlich Spaß

Ich schaue an, was ich eigentlich alles gebastelt habe, wie sich meine Werke und meine Fotos entwickelt haben und suche die Dinge aus, die mir in jedem Monat am besten gefallen haben. Hast Du auch einen Jahresrückblick? Dann poste ihn im Kommentar. Ich würde mich freuen ihn anschauen zu können.

 

Januar

Foto-Girlande

Fotogirlande zum ersten Geburtstag meines Sohnes - www.zeit-zum-basteln.de

Februar

Sukkulenten

Sukkulenten selbst gemacht - Ja, das ist Papier! - Stampin Up - www.zeit-zum-basteln.de

März

Vielseitig

Babykarte mit Bookcase Builder von Stampin Up - www.zeit-zum-basteln.de

April

Versteckt im grünen Gras

Osterkarte mit drei süßen Häschen - Stampin Up - www.zeit-zum-basteln.de

Mai

Hab Dich lieb Mama

Tischdeko zum Muttertag - Stampin Up - www.zeit-zum-basteln.de

Juni

Perfekt für den Kindergeburtstag

Lollipop Blumenstrauß - Perfekt für den Kindergeburtstag - Stampin Up - www.zeit-zum-basteln.de

 

Juli

Willkommen kleiner Schatz

Willkommen, kleiner Schatz! Ein süßer Bilderrahmen zur Geburt - Stampin Up - www.zeit-zum-basteln.de

 

August

Zauberhafte Orchideen

Zauberhafte Orchideen - Tischgoodies für meine Gäste - Stampin up - www.zeit-zum-basteln.de

September

Wie schön, dass es ihn gibt

Wie schön, dass es ihn gibt - Karte für meinen Schatz mit Sonnenblumen aus Herbstanfang Stampin Up - www.zeit-zum-basteln.de

Oktober

Leuchtende Häuserdeko

Leuchtende Häuserdeko - Freebie zum Ausschneiden oder für die Cameo - www.zeit-zum-basteln.de

November

Zwei Vögel

Zwei süße Vögle mit Stampin Blends - Stampin Up - www.zeit-zum-basteln.de

Dezember

Winterlicher 3D-Rahmen

Winterlicher 3D-Rahmen (Freebie) - Stampin Up - www.zeit-zum-basteln.de

Das war mein kreativer Rückblick und nun wünsche ich Euch einen guten Rutsch in ein gesundes und glückliches neues Jahr!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu Mein Jahresrückblick 2017

  1. Sigrid sagt:

    Eine sehr schöne Zusammenfassung.
    Bleib weiterhin so kreativ und herzerfrischend.
    Komm gut ins neue Jahr.
    GLG sigrid

  2. Brigitte sagt:

    Was für eine tolle, bunte und vielfältige Auswahl, liebe Eva. Möge das neue Jahr genauso für dich werden.

    Einen guten Rutsch und liebe Grüße Brigitte

  3. Katrin sagt:

    Es war wieder ein interessantes Jahr. Viele neuen kreative Ideen könnte ich von deinen Beiträgen mitnehmen und einiges umsetzen. Vielen Dank!!
    Kommt gut ins neue Jahr. Wir fahren gleich mit Freunden für 5 Tage in den Urlaub.
    Bis die Tage
    Katrin aus K.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.