Stempel ABC – Top Techniken mit Heat Embossing

Stempel ABCIn diesem Beitrag möchte ich Euch Heat Embossing oder auf Deutsch Prägen mit Heißprägepulver vorstellen. Ich konzentriere mich allerdings hier auf die Techniken. Das Werkzeug und die Grundlagen werde ich separat noch ausführlicher erklären. Kurz erwähnt benötigt man für alle Techniken ein Versamark-Stempelkissen, ggf. einen Embossingbuddy, einen Embossing- bzw. Heißlutföhn sowie Prägepulver, Papier und Stempel nach Wahl.

Top Techniken heat emboss-001

Es gibt diverse Techniken, die man mit dem Pulver anwenden kann und die Top-Techniken und Beispiele dazu findet ihr hier:

1. Embossing auf Papier: Grundlagen

Anleitung, Beispiel 1, Beispiel 2

2. Embossing auf Holz:

Anleitung mit Beispiel

3. Embossing auf Vellum:

Beispiel 1

4. Embossing Heiß & kalt: Prägen mit der Bigshot kombiniert mit Heat Embossing

Anleitung mit Beispiel 1, Beispiel 2, Beispiel 3

5. Embossing Resist & Aquarell: Weiße Motive, die aus einem Aquarellhintergrund hervorstechen

Beispiel 1

6. Embossing Resist & Daubers: embosste Motive mit gewischtem farbigem Hintergrund

Beispiel 1

7. Embossing Resist mit Masken & Daubers: es werden nicht gestempelte Motive geembosst, sondern mit Dauebers & Versmark aufgewischte Motive der Stampin Up Masken

Anleitung mit Beispiel 1,

8. Embossing Resist & Dry Embossing Kombination: mit Prägefoldern und BigShot stempeln und prägen, anschließend mit Stempelfarben wischen für die Resist-Technik.

Beispiel 1, Beispiel 2,

9. Embossing Resist mit Stampin Markern: embosste Motive ausgemalt mit Markern

Anleitung mit Beispiel 1, Beispiel 2

10. Josef’s coat: Embossing Resist mit Farbeffekten

Anleitung mit Beispiel

11. Embossing & Blendabilities: die embossten Motive werden mit Blendabilties (oder Copic Markern) angemalt. Macht sich auf schwarzem Papier besonders gut.

Beispiel 1, Beispiel 2

12. Embossing & White Washing: erst Motive weiß embossen, dann mit Tafelmarkern  und anschließend mit Stempeltinte ausmalen

Beispiel 1

13. Chalkboard bzw. Tafeltechnik: weiß embosste Motive auf schwarzem oder grünem Papier mit Tricks, um das Gesamtobjekt wie eine Tafel aussehen zu lassen.

Anleitung mit Beispiel 1 Beispiel 2, Beispiel 3

14. UTEE – Ultra thick embossing enamel: drei Schichten Embossing und ein hineingedrücktes Stempelmotiv

Beispiel 1, Beispiel 2, Beispiel 3, Beispiel 4

Ein kleiner Tipp noch:

Embossing-Resist wird hauptsächlich mit klarem Embossing Pulver angewendet. Es ist flexibel, da es auf allen Papieren den gewünschten Effekt hat, dass die Farbe des Untergrundes da wo Embossing angewendet wurde erhalten bleibt. Nutzt man jedoch weißes Papier, muss man nicht unbedingt die komplizierte Resist Technik anwenden, sondern bearbeitet ganz normal den Hintergrund wie gewünscht und stempelt und embosst zum Schluss simpel mit weißem Embossing-Pulver.

Dieser Beitrag ist ein „lebender“ Beitrag, d.h. ich sammle und ergänze hier die Top Techniken mit Heat Embossing. Ihr könnt Euch den Beitrag also z.B. bei Pinterest pinnen und gelangt damit immer schnell zu der neusten Version des Beitrags. Der Beitrag ist aber auch oben in der Kategorie ‚Stempel ABC‘ verlinkt.

Dieser Beitrag wurde unter Stempeln, Stempeltechniken veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Stempel ABC – Top Techniken mit Heat Embossing

  1. Katrin sagt:

    oh welche Mühe Du dir mit diesem Beitrag gemacht hast…
    so bekommt man es prima „bebildert“ erklärt, DANKE!
    LG Katrin aus K.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.